Zimtsterne

Zimtsterne, der Klassiker
Jetzt noch ein Klassiker. Da hat auch jeder Bäcker ein bisschen sein Geheimnis, dass sie gut werden...
Hier meine Zutaten-Zusammensetzung:
3 Eiweiß
220g Puderzucker
400g gemahlene Mandeln
2 EL Zimt
1/2 TL Kardamom

Außerdem: Frischhaltefolie, Backpapier

Zubereitung:
Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker einrieseln lassen. Ca. 5 EL der Creme abnehmen, beiseitestellen. Mandeln, Zimt und Kardamom unter den restlichen Eischnee heben. Masse für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Zwischen Frischhaltefolie ca. 1 cm dick ausrollen, kleine Sterne ausstechen, auf das mit Backpapier belegte Backblech setzen (wenn Teig am Ausstecher kleben bleibt, in einem Teller mit Zucker drücken) und dünn mit Eischnee bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad ca 15 Min. backen.

Guten Appetit!
1
2
2
2
1
11
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
6.396
Michael Harmsen aus Weinsberg | 12.12.2020 | 11:55  
2.412
Jutta Koster aus Leingarten | 12.12.2020 | 12:48  
2.855
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 12.12.2020 | 15:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.