Heuschrecke

Die Europäische Wanderheuschrecke gehört in die Familie der Feldheuschrecken und ist in wärmeren Ländern ein gefürchteter Schädling in der Landwirtschaft. In der Ei- und Larvenphase ist sie feuchtebedürftig und kommt deshalb nur in Gebieten mit feuchten Böden vor. Es gibt sie in der einzellebenden und der schwarmbildenden Form.
5
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
7.973
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 22.09.2021 | 10:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.