SSV Leingarten 2. Bundesliga Luftgewehr

Mannschaft 2. Bundesliga Luftgewehr v.l.: Coach Roland Gräsle, Isabell Amon, Sarah Hahn, Denis Weingart, Tabea Breuninger, Matthias Dierolf, Chantal Klenk, Matthew Rawlings, Michael Kawalier

Mit Platz 5 sichert sich der SSV Leingarten den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Luftgewehr

am 06.01.2019 ging die Reise nach Brigachtal und wir freuten uns darauf, dass Matthew Rawlings das erste mal für uns an den Start gehen konnte. Matt schießt im National Shooting Team der USA und war in den USA der Erste, dem das Maximum von 600 Ringen gelungen ist.
Doch gegen das Team aus Brigachtal in Bestbesetzung waren der SSV chancenlos und verlor 0:5.
Tabea Breuninger verlor trotz hervorragenden 395 Ringen gegen die fast perfekten 398 von Peter Sidi, dem ehemaligen Weltmeister und Olympiateilnehmer aus Ungarn. Auch Matt Rawlings musste sich geschlagen geben und bekam 398 von der Olympionikin Selina Gschwandtner vorgelegt. Kurz vor Schluss wendete sich das Blatt bei Denis Weingart und er musste mit 384:388 den erhofften Ehrenpunkt ebenfalls abgeben.
Sarah Hahn unterlag mit 382:390 und Matthias Dierolf verlor mit 384:386.
Die 2. Begegnung war ein Krimi wie er spannender nicht sein konnte und der leider mit einer 2:3 Niederlage endete.
Tabea Breuninger verlor mit 394:395, Matt Rawlings gewann mit 392:391. Sarah Hahn musste mit 386:387 den Punkt abgeben. Zwar konnte Matthias Dierolf seine Partie mit 389:387 für sich entscheiden aber Chantal Klenk verlor leider genauso knapp mit 379:380.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.