Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Gallwespen 3

Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 20.09.2021 | 91 mal gelesen

Gallwespen gehören zur Familie der Hautflügler und haben eine Körperlänge von 1 mm bis 3 mm. Ihre Larven entwickeln sich in, von ihnen selbst ausgelösten, Wucherungen an Pflanzen. Diese Pflanzengallen entstehen infolge des Einstiches bei der Eiablage. Die Wirtspflanzen und die Gallenform, sind artspezifisch verschieden.  Das erste Bild ist von einer Rosengallwespe und das zweite von einer Eichengallwespe.