Schwaigern: Buga

2 Bilder

Mezzoforte auf der BUGA

Gesangverein Eintracht 1873 Massenbach e.V.
Gesangverein Eintracht 1873 Massenbach e.V. | Schwaigern | am 28.05.2019 | 53 mal gelesen

Am vergangenen Samstag präsentierte sich der Massenbacher Chor Mezzoforte anlässlich des Chorfestes auf der BUGA in Heilbronn. Eine Mischung aus verschiedenen Musikrichtungen, brachte das Publikum zum applaudieren. Von Gospel, über Schlager bis hin zum afrikanischen  Highlight war für jeden Geschmack etwas dabei. Das große lichtdurchflutete Holzpavillon  sorgte für den guten Sound und lockte zahlreiche Besucher auf...

Liederkranz auf der BUGA

Power Voices Liederkranz Schwaigern e.V.
Power Voices Liederkranz Schwaigern e.V. | Heilbronn | am 11.05.2019 | 13 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Am 25.Mai lohnt sich ein Besuch auf der Buga in Heilbronn ganz besonders! der gemischte Chor wird im Rahmen der Schwaigener Chöre auf der Buge zwischen 14.30 und 16.30 Uhr im Holzpavillon auftreten. Der Pop Chor Power Voices ist dann um 18 Uhr dran und singt ebenfalls im Holzpavillon. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!!

1 Bild

Musik und Natur

Gesangverein Eintracht 1873 Massenbach e.V.
Gesangverein Eintracht 1873 Massenbach e.V. | Heilbronn | am 22.04.2019 | 39 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Die Schwaigerner Chöre auf der Bundesgartenschau. Singen ist ein menschliches Grundbedürfnis – und ein schöner Garten ist genauso wie singen Balsam für die Seele. Also ist der Auftritt der Schwaigerner Chöre Wellness pur. Verweilen Sie in einer schönen Umgebung mit schönen Liedern. Genießen Sie das Zusammenspiel von Musik und Natur. Sie werden voller Freude weiterziehen und vielleicht mit einem kleinen Lied auf den...

In eigener Sache: Buga-Berichterstattung von Organisationen 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 17.04.2019 | 48 mal gelesen

Der Großteil der Vereine, Schulen und Organisationen aus der Region wird in den kommenden Monaten die Bundesgartenschau in Heilbronn besuchen. Organisationen, die selbst einen Bericht darüber verfassen, dürfen diesen Text gerne auf meine.stimme einstellen. Aufgrund der Masse an Texten zur Buga ist es allerdings nicht möglich, Eigenberichte von Besuchen oder Aktionen auf der Buga auf den Vereinsseiten in der Zeitung zu...

8 Bilder

Buga-Areal in Bildern: Von der Rumpelkammer zum Vorzeigestandort 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.04.2019 | 580 mal gelesen

Das Fruchtschuppengelände im Herzen der Stadt erfährt durch die Buga eine beispiellose Transformation.  Wer kann sich heute überhaupt noch vorstellen, wie Neckarbogen und Bundesgartenschaugelände bis vor einem Jahrzehnt ausgesehen haben? Das Fruchtschuppenareal war gleichbedeutend mit Bergen von Schutt, Schrott und Altpapier: ein vergessenes Viertel, eine Terra incognita, kaum einen Steinwurf vom Herzen der Stadt entfernt....

7 Bilder

BUGA-Zwerg Karl: Geschätzt, belächelt, gestohlen oder sogar gesprengt 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 25.03.2019 | 372 mal gelesen

Am Buga-Zwerg Karl scheiden sich die Geister – Pinkfarbene Figur ist beliebtes Fotomotiv von unseren Redakteurinnen Bärbel Kistner und Katja Bernecker, Bilder unter anderem von unseren Heimatreportern Er hat eine erstaunliche Karriere hingelegt: Karl, das Buga-Maskottchen. Seinen Marketing-Zweck hat der pinkfarbene Zwerg längst erfüllt, denn seit er im Juni erstmals auf dem Heilbronner Marktplatz präsentiert wurde, ist...

9 Bilder

Souvenirs, Souvenirs: Gekaufte Erinnerungen an die Buga 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.02.2019 | 443 mal gelesen

Die Bundesgartenschauverantwortlichen haben Souvenirs und Genusspartner vorgestellt. Wichtig seien Regionalität und Nachhaltigkeit.   Als Schlüsselanhänger kostet der rosa Karl 5,90 Euro, im Zwölf-Zentimeter-Format 12,90 Euro, als 20 Zentimeter großer Zwerg 14,90 Euro. Postkarten und Feuerzeuge sind schon ab einem Euro zu haben, die schicke Buga-Uhr kommt auf 17,50, die innovative Zellstofftasche mit Kühleinlage auf 6,90...

47 Bilder

Wo ist Karl? 8

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 07.02.2019 | 1566 mal gelesen

BUGA-Zwerg "Karl" kommt ganz schön rum: Er entdeckt die Region auf eigene Faust und bleibt dabei nicht unentdeckt.  Das Maskottchen der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist auffällig, pink, versprüht gute Laune und ist gerade auf Streifzug durch die Region. Haben Sie ihn auch schon in Ihrem Heimatort entdeckt? Heimatreporterin Moni Bordt hat dazu eine tolle Idee: Alle, die Karl in Heilbronn, Hohenlohe und dem Kraichgau...

7 Bilder

Exklusives Buga-Event und Gärtnern begeistert

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 20.07.2018 | 105 mal gelesen

HEILBRONN Großes Stimme-Leserfest auf der Buga-Baustelle zum Abschluss der Gartenserie Die Nähe zur Natur, die Freude über das Gedeihen von Rosen oder Radieschen, das Gestalten und Werkeln, das Abschalten vom Alltag: Es gibt viele Gründe, warum so viele gerne im Garten sind. Dass die Menschen in der Region besonders gerne gärtnern, zeigt der Erfolg der Gartenserie in der Heilbronner Stimme. „Das ist unsere bislang...

1 Bild

Paradiesische Preisverleihung beim Buga-Event

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 20.07.2018 | 178 mal gelesen

Am Donnerstag, 19. Juli, war es so weit: Das große Event für die Beteiligten der Gartenserie, die Leser der Heilbronner Stimme und die Heimatreporter von meine.stimme, fand exklusiv auf dem Bundesgartenschau-Gelände statt. Bärbel Mack, Roland Schenker und Ute Hollederer konnten mit ihren Gärten beim meine.stimme-Gewinnspiel „Mein Gartenparadies“ mit ihren Oasen überzeugen und sich damit über eine Einladung zum...

10 Bilder

Gartenzwerg Karl ist da: Haben Sie auch einen kleinen Freund im Garten? 4

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.06.2018 | 387 mal gelesen

Die Buga hat heute ihr Gartenzwerg-Maskottchen aus Carbon- und Glasfaser in der Farbe blütenpink vorgestellt. Der Zwerg ist in Wickeltechnik hergestellt. Eine 2,30 Meter große und zwölf Kilo schwere Figur des Zwergs, der auf den Namen Karl hört, ist heute auf dem Heilbronner Kiliansplatz enthüllt worden. Gewählt wurde der Name in Anlehnung an den Karlshafen, der unter der Regierungszeit des württembergischen Königs Karl...

1 Bild

Frage der Woche: Freuen Sie sich auf die Buga 2019 in Heilbronn?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 11.05.2017 | 52 mal gelesen

Nur noch knapp zwei Jahre, dann sollen die Besucher und Einheimischen auf das Bundesgartenschaugelände strömen. Bald werden auf dem Gelände die Seen sichtbar sein: bis Ende Juni werden die Becken mit Neckarwasser geflutet. Freuen Sie sich auf die Bundesgartenschau, heißt deshalb die Frage der Woche. Machen Sie bei der Umfrage mit. Was sonst noch in Sachen Buga passiert, teilt auf meine.stimme regelmäßig auch die...