Großeltern-Enkelkinder-Freizeit in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein

Großeltern und Enkelkinder setzen die Schatzkarte zusammen und kommen so dem Schatz immer näher
Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | In den Ferien fand in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein die 1. Freizeit für Großeltern und ihre Enkelkinder statt. Das Thema "Ich habe einen Schatz gefunden..." zog sich durch die ganzen drei Tage: Den Beginn machte eine Schatzsuche, bei der eine Schatzkarte zusammengebastelt werden musste. Die Kinder meisterten diese Aufgabe gemeinsam mit ihren Großeltern und fanden dann auch die Schatztruhe - vergraben in einem Laubhaufen. Morgens machten sie sich gemeinsam Gedanken zu der "Schatz im Acker"-Geschichte und wo oder was für sie der Himmel/das Himmelreich ist. Nachmittags wurde gekegelt, spazieren gegangen und es konnten unterschiedliche Handwerksarbeiten ausprobiert werden. Ein Highlight war das Bauen einer Schatzkiste, die dann auch individuell verziert werden konnte. In diese Schatzkiste wurden am letzten Tag alle gesammelten Schätze gefüllt. Abends tauschten sich die Großeltern und Enkelkinder über Lieblingsspiele aus und stellten fest, dass viele ähnliche Spiele mögen und somit wurde im Anschluss viel und gerne gespielt. Auch eine Fackelwanderung stand auf dem Programm - mit wunderschönem Sternenhimmel!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.