Schüler helfen Schülern!

Schüler*innen der Klasse 10d, Herr Stegmaier, Herr Fischer und Frau Granov auf dem Schulhof im Ort Grafschaft
Sammeln, sortieren, verkaufen! Mit Engagement, Herzblut und letztendlich vollem Erfolg!

Mit ihrer Spendenaktion für die Schüler*innen der ehemaligen Ahrtalschule haben die Klassenlehrerin Frau Dzemila Granov und ihre Klasse 10d der Weibertreuschule Weinsberg über mehrere Wochen verschiedene Sachspenden und 435 Euro aus Kuchen- und Punschverkäufen an ihrer Schule gesammelt.

Nach der langen Vorbereitung, fuhren Frau Granov und 8 Schüler*innen der 10d am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien um 5 Uhr morgens ins Ahrtal, um die Spenden abzugeben. Unterstützung erhielten sie dabei von den Familien Stegmaier und Fischer. Großzügige Spenden erfolgten auch vom Kollegium und externen Personen. Das Schulgebäude der Ahrtalschule wurde vom Hochwasser schwer beschädigt. Der Unterricht findet im Ort Grafschaft seit November 2021 in Containern statt.

Die Weinsberger Schüler*innen wurden von Herrn Patzelt, dem Klassenlehrer der 10R,
mit einer gemeinsamen Bastelaktion empfangen. Nach der Spendenübergabe fuhr Herr Patzelt mit der 10d zum ursprünglichen Schulgebäude. Die Betroffenheit unserer Kinder war noch auf der Heimfahrt deutlich spürbar.

Weitere Eindrücke zur Spendenaktion finden Sie auch auf der Homepage der Weibertreuschule Weinsberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.