Auf den Spuren der guten Waldgeister- Familienaktion des Schwäbischen Albvereins e.V. am Samstag, den 29.9.2018

Ein Baumgeist entsteht
Auf den Spuren der guten Waldgeister- Familienaktion des Schwäbischen Albvereins e.V.
am Samstag, den 29.9.2018
Der Waldgeist gehört, wie die Zwerge und Elfen, zur Familie der Waldwesen. Den Menschen zeigt er sich nur ganz selten. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Spuren von diesen seltenen Waldbewohnern und lernen dabei, achtsam mit der Natur umzugehen.
Wir haben Spaß mit lustigen Waldgeisterspielen und bauen selbst große und kleine Waldgeister aus Ästen, Zweigen und anderen Naturmaterialien.
Am Lagerfeuer lassen wir uns unsere mitgebrachten Würstchen und das Stockbrot schmecken.
Sobald es dunkel ist, machen wir uns auf den Weg durch den dunklen Wald und besuchen unsere selbstgebauten Waldgeister.
Informationen:
Wann? Am Samstag, den 29. September 2017, 17.00 Uhr, Dauer: 17.00 - ca. 21.00 Uhr
Wo? Wüstenrot, Parkplatz bei den Wellington
Wer? Familien mit Kindern von 5-17 J.
Preis: Kinder (bis 17J.): Mitglieder: 2€, Nichtmitglieder: 4€, Erw.: Mitglieder: 4€, Nichtmitglieder: 6 €
Bitte mitbringen: möglichst viele Taschenlampen, Taschenmesser, Getränke, Würstchen und Brot oder Brötchen
Anmeldung bis spätestens 24.9.2018: Adelheid Antlauf, Telefon:0711/2258551 oder aantlauf@schwaebischer-albverein.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.