Nikolaus im Wald- Schwäbischer Albverein: Eine Familienaktion der Ortsgruppen Löwenstein und Wüstenrot am 9.12.2019

Nikolaus im Wald
Zwölf Kinder und ebenso viele Erwachsene trotzten Regen und Wind und machten sich warm eingepackt auf die Suche nach dem Nikolaus.
Während der kleinen Wanderung über die Felder rund um den Grillplatz Zigeunerfohrle lauschten Groß und Klein, der spannenden Geschichte von Sankt Nikolaus und seinem Gehilfen. Beim fröhlichen Rentierrennen hatten alle viel Spaß. Und auch die Waldtiere kamen nicht zu kurz. Die Kinder bauten eine kleine Futterkrippe aus Zweigen und Ästen und füllten diese mit mitgebrachten Leckereien für die Tiere. Und dann wurde es spannend. Erst leise, dann immer lauter, war sein Läuten zu hören und kurz darauf war er auch zu sehen. Der Nikolaus war da. Aufgeregt begrüßten die Kinder den Mann im roten Mantel, sangen ihm Lieder und trugen ihm Gedichte vor. Ein Junge lud den Nikolaus sogar zum Würstchenessen ein. Dieser lehnte dankend ab, hatte aber selbstverständlich für alle eine Überraschung parat. Zum guten Schluss gab es für alle eine Stärkung mit heißen Würsten und Getränken.
Wer nun Lust auf eine Familienaktion bekommen hat, kann sich jetzt schon den nächsten Termin vormerken. Am Samstag, den 16.2.2019 laden wir zu einer närrischen Wanderung ein. Information und Anmeldung bei Ernst Schlinger: Ernst Schlinger: 07130/9260
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.