Ehrungen und Beförderung bei der Feuerwehr

Die Geehrten für 15-Jahre ehrenamtlichen Feuerwehrdienst
Mit dem vor zwei Jahren eingeführten Feuerwehrehrenzeichen des Landes Baden-Württemberg, in Bronze, konnte die Feuerwehr Möckmühl bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung gleich 9 Mitglieder auszeichnen. Für 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr wurden Christian Ellerbrake (Ruchsen), Georg Geißler (Möckmühl), Michael Müller, Marc Reichert (beide Ruchsen), Conrad Reiners (Bittelbronn) Tim Röcker (Korb), Michael Schwab (Züttlingen), Andreas Vogel (Ruchsen) und Nicole Willig (Korb) ausgezeichnet. Zudem wurde Kim Bareiß (Bittelbronn) von Kommandant Uwe Thoma die Beförderungsurkunde zum Löschmeister überreicht, er besuchte im Dezember des vergangenen Jahres den zweiwöchigen Gruppenführerlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal und konnte diesen mit sehr gutem Erfolg abschließen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.