Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen

Die Altersklassen 11/12, 13/14, 17/18
Am 11. und 12. Mai fanden die Landesmeisterschaften des DLRG Landesverbandes Württemberg in Biberach an der Riss statt. Dabei waren auch Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG Ortsgruppe Möckmühl, die sich durch die Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften für diese Meisterschaften qualifiziert haben. Die Ergebnisse der Mannschaften waren: 14. Platz AK 11/12 weiblich (Sophie Unruh, Emilia Stößer, Madeleine Vogg, Annika Volkert), 12. Platz AK 13/14 weiblich (Lucia Englert, Nia Herzberg, Marie Schnell, Leonie Heckmann, Maren Untch), 9. Platz AK 17/18 weiblich (Siri Bornschein, Jule Schulz, Linda und Jana Knandel). Bei den Einzelwettkämpfen wurden folgende Platzierungen erreicht: 24. Platz: Maren Untch (AK 13/14), 22. Platz: Jule Schulz (AK 15/16), 16. Platz: Jana Knandel (AK 17/18), 14. Platz: Leonie Wolf (AK offen), 18. Platz: Niklas Lohmann (AK offen).
Ein ganz großes Dankeschön an die Trainer Sven Geyer, Nick Schmelzer, Leonie Wolf und Siri Bornschein.
jk
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.