Nikoklaus besucht die DLRG Ortsgruppe Möckmühl

Die "Montagsgruppe"
Am 10. und 11. Dezember hat unser Nikoklaus die Schwimmkinder im Hallenbad besucht und ihnen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und umgekehrt. Manche hatten sogar ein Gedicht oder ein Lied für den Nikoklaus parat. Freudestrahlend bekamen alle eine DLRG-Quietsche-Ente aus dem großen Jutesack. Einigen Kindern aus dem Anfängerschwimmkurs konnte der Nikoklaus dann auch noch persönlich zum Seepferdchen gratulieren. Ein ganz ganz lieber Dank an Jessica Mittmann und Laura Burggraf, welche die tollen Enten besorgt haben und an unseren allerbesten Nikoklaus Klaus Reichert!!! Wenn man am Montag und Dienstag zu den Anfangszeiten ins Hallenbad kommt wird einem wieder bewusst wie viele Trainerinnen und Trainer sich um die Kinder kümmern. Sie bringen ihnen schwimmen bei, vermitteln Spaß im und am Wasser und sorgen damit für Sicherheit. Sie verwenden ihre Freizeit um für andere da zu sein. Dafür an Euch alle ein ganz ganz herzliches Dankeschön!!!
pes
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.