Feuerwehr überrascht Bevölkerung

Über der Stadt und allen Stadtteilen erklangen am ersten Weihnachtsfeiertag weihnachtliche Lieder
Weihnachten 2020, kein Gottesdienst und keine Familienfeiern wie gewohnt. Um diese allgemeine Tristese etwas zu vergessen und der Bevölkerung auch in dieser Zeit der Corona-Pandemie etwas weihnachtliche Stimmung zu bieten, war die Feuerwehr Möckmühl mit drei Mann und der Drehleiter am frühen Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages unterwegs. In 2,5 Stunden wurden insgesamt 12 Stellen im gesamten Stadtgebiet angefahren und hierbei alle bekannten Weihnachtslieder unter Beifall, Dank und Anerkennung der Bevölkerung präsentiert. Die Feuerwehr Möckmühl wünscht, trotz aller Unannehmlichkeiten in diesem Jahr, allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.