Kinderferienprogramm der Feuerwehr

Zum Abschluss gab es ein "nasses" Gruppenbild
Am Kinderferienprogramm der Stadt Möckmühl beteiligt sich die Feuerwehr schon seit vielen Jahren und so fanden sich Ende August wieder 40 Kinder im Feuerwehrhaus ein. Unter dem Motto "Spaß und Spiel - Wasser marsch" durchliefen die Jugendlichen zunächst einen Geschicklichkeits-Parcours mit acht interessanten Stationen. Danach war eine erste Versorgungspause mit Brezeln und Getränken angesagt. Es folgten weitere Geschicklichkeitsspiele bevor dann bei hochsommerlichen Temperaturen endlich "Wasser marsch" angesagt war. Die Jugendlichen hatten an fünf Strahlrohren ihre helle Freude mit dem nassen Element und wollten zu keinem Ende kommen. Doch nach fünf Stunden Programm hatten alle Teilnehmer entsprechend Hunger, welcher mit Würstchen befriedigt wurde. Es gab an diesem Nachmittag nur Sieger und deshalb erhielt jeder Teilnehmer einen Gutschein für das kommende Herbstfest der Feuerwehr sowie eine kleines Geschenk zur Erinnerung an diesen Nachmittag. Ein Dankeschön gilt den eingesetzten zehn Betreuer sowie den Jugendlichen, welche mit viel Spaß, großem Interesse und entsprechendem Einsatz vorbildlich diesen Nachmittag absolvierten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.