Lokalschau

Möckmühl: Lindenhalle - Züttlingen | Dieses Jahr wurde die Lokalschau zu ehren der verstorbenen Mitglieder Wilfried Baur und Theo Horch als Gedächtnisschau durchgeführt.
Einen guten Zustand der Tiere bekamen die aktiven Mitglieder des Vereins von den Preisrichtern durch die entsprechenden Punktzahlen bestätigt. 148 Tiere waren von 17 Züchtern ausgestellt. Es waren 11 Enten, 13 Hühner, 19 Zwerghühner, 40 Tauben und 65 Kaninchen.
Durch das reichliche Angebot an Kuchen, Torten, sowie andere Speisen und Getränke kamen an beiden Tagen viele Besucher in die Züttlinger Lindenhalle. Einen besonderen Dank an die Spender der leckeren Kuchen und Torten. Fehlen durfte natürlich auch nicht die Lotterie mit interessanten Preisen.
Für die Kinder gab es an beiden Tagen eine Spielecke.
Natürlich waren die Züchter auch gespannt, wie die Preisrichter ihre Tiere bewerten würden. Landesverbandsehrenpreise erhielten Hagen Balb für seine Zwergenten weiß, Timo Marbach für Mecklenburger Schecken schwarz-weiß, Jörg Diemer für Hasenkaninchen rotbraun, Kai Marbach für Satin thüringer und Bernhard Fundis für Damascener eisfarbig. Jason Marbach erhielt für Satin elfenbeinfarbig einen Jugendlandesverbandsehrenpreis. Einen Jugendehrenpreis erhielt noch Connor Mertens für Australorps schwarz. Insgesamt konnten 94 Preise vergeben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.