Orientalischer Nachmittag beim ASB in Möckmühl

Orientalischer Nachmittag
Möckmühl: ASB Haus für Pflege und Gesundheit | Mit phantastischen Tänzen und prächtigen, farbenfrohen Gewändern entführte das Bauchtanzduo Selina-Yasira und Stella-Luna unter dem Motto "1001 Nacht" ihr Publikum in andere Welten. Bewohner und Gäste des ASB Haus für Pflege und Gesundheit in Möckmühl waren begeistert und ließen sich während der Tanzpause von der Märchenerzählerin verzaubern, die die Geschichte des "Kalif Storch" vorlas. Hausleiterin Heidrun Ellwanger dankte den drei Damen für ihre Vorstellung, von der Tage später noch geschwärmt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.