Chor der Bischof von Lipp Schule fährt nach München

Mulfingen: Bischof von Lipp Schule Gemeinschaftsschule |

Einen Jugendgottesdienst in der Kirche „Heilig Geist“ gestalteten die Schülerinnen, gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Weis in München.

Die Zimmer im Haus Benedikt in München-Pasing in dem Säkularinstitut „Curzadas de Santa Maria“ wurden bezogen. Danach ging es in den Englischen Garten. Bei strahlendem Sonnenschein gab es zunächst ein leckeres Eis. Nach einem Abendessen hörten wir uns ein Konzert im Münchner Künstlerhaus an.
Am nächsten Tag haben wir die Stadt erkundet. Besonders die Aussicht auf München vom Alten Peter aus war unvergesslich. An den Viktualienmarkt stärkten wir uns. Um 17:00 stand allerdings bereits die Probe für den Jugendgottesdienst auf dem Programm. Bei einer voll besetzten Kirche sang und musizierte der Schulchor. Das war sehr ungewohnt, da nun einige Schülerinnen ein eigenes Gesangsmikrofon hatten und es ein zusätzliches Chormikrofon gab. Aber mit dieser Ausstattung und Technik konnte der Klang gut an die Kirche angepasst werden. Das hat sich auch gelohnt: Bei einem tollen Sound und einem außergewöhnlichen Ambiente wurden alle Stücke souverän musiziert.
Nach dem Gottesdienst und einer kurzen Anbetung kam ein weiteres Highlight des Abends: Der Mesner Alexander Kastner zeigte uns den Turm von Heilig Geist. 
Am nächsten Tag fuhren wir nach einem Parkbesuch in Pasing und dem Mittagessen wieder heim.
Es waren 3 tolle Tage in München!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.