Die Bischof von Lipp Schule, GMS begrüßt 38 neue 5. Klässler

Mulfingen: Bischof von Lipp Schule Gemeinschaftsschule |

Für 38 Schüler startete der 11.09.2018 aufregend:

Sie wurden mit einer kleinen Feier an ihrer neuen Schule herzlich willkommen geheißen.
Den Auftakt der Feier bildete ein kirchlicher Segen durch Pfarrer Kuhbach.
Der Musiklehrer Herr Bystricky begleitete das durch die Schulgemeinschaft gesungene Lied „Ins Wasser fällt ein Stein“ auf dem Klavier.
Auch der Schulleiter Herr Dirnberger begrüßte die neuen Schüler herzlich und versicherte ihnen, dass Ihnen, wenn Sie in der Schule Hilfe bräuchten, jeder in der Schulgemeinschaft freundlich begegnen werde. Besonders ihre Paten aus Klasse 6 seien ihre direkten Ansprechpartner. Eine Klassengröße von jeweils insgesamt 16 Schülern ermögliche ein positives Lernklima, Zeit, um jedem Schüler individuell gerecht zu werden und Möglichkeiten, jeden nach seinen Fähigkeiten zu fördern oder auch zu fordern.
Es folgte die Einteilung in die verschiedenen Klassen und die Zuteilung der Paten. Der Klassenlehrer der 5a, Herr Stier und die Klassenlehrerin der 5b Frau Schmitt begrüßten jeden Schüler persönlich. Die Paten überreichten „ihrem“ Fünftklässler eine selbst gebastelte Schultüte mit nützlichem Inhalt.
In den folgenden Tagen dürfen die Fünftklässler nun ihre neue Schule kennen lernen und ankommen.
Im Namen der ganzen Schulgemeinschaft heißen wir die neuen Schülerinnen und Schüler ganz herzlich bei uns willkommen und freuen uns auf die nächsten Jahre mit ihnen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.