Nach Wintertristesse Lust auf Frühlingserwachen mit den Hohenloher Natur-und Landschaftsführern

Wandern im Sonnenschein (Foto: Heidrun Bauer)
Mulfingen: Herrenhaus | Mulfingen-Buchenbach
"Hohenloher Natur- und Wandererlebnisse " -so heißt das Jahresprogramm 2019, das kürzlich, bunt aufgemacht, erschienen ist. Ziel ist, Flora und Fauna, Sehenswürdigkeiten, Brauchtum und regionale Geschichte in den Mittelpunkt zu stellen.
Das Programm umfasst ca. 50 Führungen mit unterschiedlicher Dauer und verschiedenen Schwerpunkten.  Man kann  Orchideen bei Marlach besuchen, erfahren, wie das Wasser nach Schwäbisch Hall kam, eine spannende Klingenwanderung erleben, in Kirchberg Baumgötter und Quellen erkunden oder hinter das Geheimnis Hohenloher Schaumweins kommen. Für alle Neugierigen bieten sich die Veranstaltungen an. Spezielle Angebote gibt es für Familien, Frauen, Kinder und geschlossene Gruppen. Neu sind Angebote für Radler mit E-Bike. Ein Höhepunkt für die NALAFÜ ist die Mitgestaltung der Jagsttal-Wiesen-Wanderung, die am 18./19.Mai zwischen Langenburg und Gommersdorf stattfindet -  können sie doch auf dieser Strecke aufmerksam machen auf die einmalig blühenden Wiesen sowie  informative Aktionen und kulinarische Haltepunkte.
Mehr Infos zu Programm und Verein gibt es unter www.nlfh.de oder bei der 1.Vorsitzenden Dr.E.Hofmann Tel.07938/9938765.
Die Flyer liegen in den Rathäusern, in Geschäften und anderen bekannten Stellen sowie im Herrenhaus Buchenbach aus.
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.