Jahreshauptversammlung der Ailringer Schützen

Über 50 Mitglieder besuchten die Jahreshauptversammlung der Schützengilde AIlringen
Mulfingen: Schützenhaus der Schützengilde - Ailringen | Der 1. Vorsitzende Roland Spitznagel konnte zur Jahreshaupversamlung der Schützengilde Ailringen, über 50 Vereinsmitglieder begrüßen. Er blickte auf ein Ereignisreiches Jahr 2016 zurück, das ganz im Zeichen des 60-Jährigen Vereinsjubiläums stand. Besonders lobenswert erwähnte er die Jungschützen, die zum Jubiläumsfest gleich zwei Sketche aufführten, so wie die Turnfrauen, die mit einer Modenschau zu begeistern wussten. Außerdem bedankete er sich bei allen, die zum Gelingen der zahlreichen Feste ihren Teil beitrugen. Auch in diesem Jahr konnte Spitznagel wieder über 20 Vereinsmitglieder für langjährige Vereinsmitgliedschaft ehren. Sportleiter Markus Baumann berichtete über das hervorangende Abschneiden der Sportschützen. So konnte die 1. Luftgewehr Mannschaft die Klasse in der Landesliga Nord halten, die 1. Luftpistolen Mannschaft einen hervoragenden dritte Platz in ihrem ersten Bezirksligajahr sichern und die Kleinkaliberschützen gleich 2 Vizemeisterschaften feiern.
Ortsvorsteher Bernhard hag übernahm die Entlastung der gesamten Vorstandschaft und bedankte sich bei der Schützengilde, dass sie den guten Namen Ailringens bis weit über die Kreisgrenzen hinaus trägt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.