Sommerlehrgang zum Ferienbeginn

Ulrich-Wallauer-Faderl unterichtet Techniken mit dem Boken (Holzschwert)
Mulfingen: Alte Schule - Buchenbach |





Ulrich Wallauer-Faderl (6. Dan) leitet Aikido-Lehrgang in Buchenbach
Der hochgraduierte Aikido-Lehrer unterichtet vom 26.7.2017 bis 30.7.2017 die Mitglieder des Aikido-Dojos Alte Schule Buchenbach e.V. und der Aikido-Abteilung des TSV Niedernhall. Besonderen Wert wurde dabei auf die Besonderheit des Stils des 1998 verstorbenen japanischen Aikido-Meisters Hirokazu Kobayashi gelegt. Die Teilnehmer des Lehrgangs waren begeistert von den Verteidigungstechniken aus Festhaltegriffen und Fauststößen, sowie von den Techniken mit dem Boken (Holzschwert). Buchenbach erwies sich ausserdem mit dem Aikido-Dojo in der Alten Schule und der modernen Mehrzweckhalle als idealer Trainingsort, so dass weiter Lehrgänge geplant sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.