Bad Friedrichshall: Natur

1 Bild

Baumriese bei Kloster Schöntal 1

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | vor 2 Tagen | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gelbe Frühlingsboten säumen den Waldrand

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | vor 4 Tagen | 51 mal gelesen

Schnappschuss

88 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Die Vielfalt des Wassers

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.02.2019 | 883 mal gelesen

Nach den unglaublichen Reaktionen auf unser "Tierisch unterwegs"-Gewinnspiel möchten wir herausfinden, ob Sie auch wasserfest unterwegs sind... Denn das neue Gewinnspiel präsentiert die Vielseitigkeit des Wassers. Wasser ist das Element des Lebens, der Lebendigkeit und: Wasser hat viele Gesichter und viele Formen - ob als Nebel, Tau, Raureif, Frost, Schnee oder Regen, ob Flüsse, Seen oder Pfützen, ob als Hauptelement oder als...

1 Bild

Fachwerkhaus Miniatur am Wanderweg bei Bretzfeld - Brettach

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 15.02.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Des Kunstwerk's letzte Tage ?

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 12.02.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Biber an der Jagst 4

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 05.02.2019 | 113 mal gelesen

Der Biber ist auch im Heilbronner Raum längst angekommen. So auch an der unteren Jagst. Geht man von Untergriesheim aus auf der rechten Seite die Jagst entlang, Richtung Heuchlingen, so kann man die "Arbeit" des Bibers an zahlreichen Uferbäumen erkennen. Mit seine kräftigen Vorderzähnen setzt er nicht nur den Weiden am Ufer kräftig zu. Erstaunlich, an welche dicken alten Bäume er sich heran traut. Aber er versteht sein...

1 Bild

Rehbock im Bast

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 05.02.2019 | 48 mal gelesen

Nachdem die Rehböcke im Dezember ihr Gehörn abgeworfen haben, wächst ihnen sogleich ein Neues nach. Das nachwachsende Gehörn bildet sich unter einer Haut, die der Jäger "Bast" nennt. Im April/Mai ist das Gehörn voll entwickelt und die Basthaut wird vom Bock an kleinen Bäumchen und Zweigen abgefegt. Die Säfte dieser Hölzer und Verunreinigungen verfärben das Gehörn dann braun bis schwarz. Würde der Rehbock sein Gehörn, das...

2 Bilder

Warum es das Geländer am Neckarradweg gibt: Vorfahrt für die Sicherheit 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 05.02.2019 | 139 mal gelesen

Die Stadt Lauffen und Planer verteidigen die 1,30 Meter hohe, massive Absturzsicherung am Flussufer des Neckartalradwegs. Auch meine.stimme-Heimatreporter haben immer wieder in Beiträgen nach dem Sinn dieses "Schandflecks" gefragt. HSt-Redakteur Friedhelm Römer ist der Sache nachgegangen:  Das massive, 1,30 Meter hohe Stahlgeländer am Neckar ist nicht zu übersehen. Es dient als Absturzsicherung auf dem im Spätherbst...

4 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats: Januar 2019 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.02.2019 | 247 mal gelesen

Das neue Jahr startete mit bepuderten Landschaften in der Region - und natürlich wieder mit tollen Fotos aus der Heimat, die die Heimatreporter auf meine.stimme hochgeladen haben. Zwei davon wurden zu unseren "Bildern des Monats". Hohenlohe Ein roter Fleck inmitten der weißen Schneelandschaft: Den entdeckte mit diesem Holzhäuschen meine.stimme-Heimatreporterin Panja Rudroff während eines Spaziergangs in Eschental-Kupferzell....

1 Bild

Begegnung während der Panoramatour Z7 Heuchelberg

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 30.01.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

Teilnahme am Kommunaltag Offenau

Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V.
Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V. | Offenau | am 27.01.2019 | 8 mal gelesen

Offenau: Kulturforum Saline | Die NABU Gruppe Bad Friedrichshall beteiligt sich am Sonntagnachmittag, 3. Februar, in der Saline in Offenau am Kommunaltag der Gemeinde. Die Aktiven informieren über ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten im Artenschutz (Wasseramsel, Eisvogel, Amphibien), über die erfolgreiche Arbeit in der Greifvogelpflegestation, über Möglichkeiten zur Hilfe für unsere Insekten und Vögel damit es nicht zum „Stummen Frühling“ kommt und über den...

12 Bilder

Einmal die Heimat zum Mitnehmen, bitte 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 26.01.2019 | 349 mal gelesen

Ende vergangenen Jahres haben wir uns dazu entschlossen, die Heimat nicht nur online auf www.meine.stimme.de und in der Tageszeitung abzubilden, sondern auch auf kleinen Flyern. Gesagt - getan.Das Ziel der Flyer-Aktion: Die tollen Schnappschüsse, die Sie tagtäglich hochladen, nach dem Motto "Einmal die Heimat zum Mitnehmen, bitte" abzudrucken. Die Auswahl fiel uns dabei besonders schwer. Wichtig war, dass sowohl Heilbronn und...

1 Bild

Eisfeuer bei Flein

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 23.01.2019 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rätselhaftes (?) am Waldweg 1

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 22.01.2019 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Eindrucksvoll: Der Blutmond über unserer Heimat 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.01.2019 | 359 mal gelesen

So sah der Blutmond heute Morgen um 6.45 Uhr über Bad Friedrichshall aus. Der Fotograf der Heilbronner Stimme hat ihn perfekt erwischt. Wer war noch morgens so früh wach und hatte seine Kamera bereit? Wer Fotos hat, stellt sie gerne unter diesem Beitrag über "Datei auswählen" ein, so dass eine außergewöhnliche Bildergalerie entsteht. 

1 Bild

Leuchtfeuer am Breitenauer See

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 18.01.2019 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zeit, zurückzublicken: Auflösung des meine.stimme-Gewinnspiels "Ihr Jahr in Bildern" 6

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.01.2019 | 213 mal gelesen

Schon 15 Tage alt ist das neue Jahr - und lässt 2018 nun endgültig hinter sich. Da wird es Zeit, auch das letzte meine.stimme-Gewinnspiel aufzulösen. Unter dem Motto "Ihr Jahr in Bildern" waren Ihre Highlights aus 2018 gesucht.  81 Fotos haben die Heimatreporter im Rahmen des Gewinnspiels hochgeladen - mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Ob Sonnenuntergänge, die an eine tolle Radtour erinnern, Faschingsrückblicke oder...

548 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Tierisch unterwegs 9

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.01.2019 | 6747 mal gelesen

Was wir aus 2018 gelernt haben? - Dass Tiere uns doch immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Deshalb starten wir mit dem neuen meine.stimme-Gewinnspiel auch tierisch (gut) ins neue Jahr... Sie haben sich doch bestimmt auch schon mal ein tierisches Model als Fotomotiv ausgesucht, oder? Beim meine.stimme-Gewinnspiel suchen wir genau diese Fotos! Egal ob zahme Samtpfote, der beste Freund des Menschen, neugierige Vögelchen...

1 Bild

Wolkenphänomen "Hole-punch-cloud" bei Untersteinbach 3

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 08.01.2019 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats 2018 - Heilbronn 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.01.2019 | 333 mal gelesen

Neben unserem tollen Gewinnspiel "Ihr Jahr in Bildern" wollen wir 2018 auch mit den Bildern des Monats Revue passieren lassen. - Kein Problem mit den wunderschönen Fotos der Heimatreporter. In dieser Bildergalerie finden Sie alle Bilder des Monats 2018 für Heilbronn und das Unterland. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!

1 Bild

Weihnachtsgrüße 1

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 21.12.2018 | 84 mal gelesen

Liebes „meine stimme“ Team, liebe User, liebe Leser, ich wünsche euch allen ein friedliches, schönes Weihnachtsfest und ein gutes „Neues Jahr 2019“. Ich bedanke mich für die schönen Fotos und die interessanten Beiträge, die für mich immer unterhaltsam, aber auch teilweise lehrreich und informativ waren. Bleibt gesund und stets vergnügt – ich freue mich auf neue tolle Fotos und Beiträge von euch im neuen Jahr! Liebe...

24 Bilder

Vogel des Jahres 2019: Fotos von Feldlerche und Co gesucht 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 05.12.2018 | 214 mal gelesen

Der Naturschutzbund Deutschland hat die Feldlerche zum Vogel des Jahres 2019 gewählt. Ist dieser Bodenbrüter mit einem Faible für landwirtschaftliche Äcker als bevorzugtem Lebensraum auch bei Ihnen manchmal am Futterhäuschen oder im Garten unterwegs? Dann schnappen Sie doch Ihre Kamera und versuchen Sie, ihn zu erwischen. Aber auch Fotos von anderen Futterhausbesuchern können Sie gerne zu diesem Beitrag hochladen: ganz...

3 Bilder

Eine Ära geht zu Ende: Adolf Bauer 35 Jahre aktiver Landschaftspfleger

Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V.
Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V. | Gundelsheim | am 03.12.2018 | 25 mal gelesen

Gundelsheim: Michaelsberg | Der jährliche Landschaftspflegeeinsatz im Naturdenkmal Steppenheide Michaelsberg in Gundelsheim, war in diesem Jahr bedauerlicherweise der letzte für NABU-Urgestein Adolf Bauer. Seit 1983 ist er unentbehrlicher, ehrenamtlicher Aktiver auf den NABU-Pflegegrundstücken und den Streuobstwiesen. Als „Maschinenmeister“ ist Adolf Bauer die Verlässlichkeit in Person. Dank seiner Kenntnis und seines Könnens laufen Balkenmäher,...

3 Bilder

Jahresabschlusswanderung

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Untereisesheim | am 25.11.2018 | 33 mal gelesen

Untereisesheim: Mühlbachsee | Wir laden alle Teilnehmer zu unserer Jahresabschlusswanderung ein. Gäste sind ebenso willkommen und dürfen gerne mitwandern. Treffpunkt: 11:30 Uhr beim Bahnhof jagstfeld.  Wanderung über die Eisenbahnbrücke und am Neckar entlang. Weiter über die Wannenhöfe zum Mühlbachsee bei Untereisesheim. Über den Dornetwald und auf aussichtsreichen Wegen wandern wir  nach Obereisesheim zur Mittagseinkehr. Über Wehrbrücke nach NSU zum...

4 Bilder

Landschaftspflege für Orchideen, bedrohte Vogel- und Schmetterlingsarten

Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V.
Naturschutzbund Nabu Bad Friedrichshall und Umgebung e.V. | Bad Friedrichshall | am 19.11.2018 | 33 mal gelesen

Der NABU Bad Friedrichshall pflegt in Kooperation mit dem NABU Unteres Jagsttal seit 22 Jahren einen ehemaligen Weinberg in Widdern. Dazu gehört neben der Erhaltung der alten Weinbergmauern eine jährliche Mahd, um vor allem den Standort der Helmorchidee, aber auch der Golddistel, der Weinrose, der Akelei und der Bergflockenblume zu erhalten. Auf dem Sonnenstandort hoch über Jagst hat sich zudem ein Schmetterlingsbiotop...