Bad Friedrichshall: Ratgeber

15 Bilder

Regen trifft Sonne - das meine.stimme-Gewinnspiel im Mai 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 02.05.2017 | 1005 mal gelesen

"Der April, der macht was er will!" Der April zeigte sich einmal mehr von seiner wechselhaften Seite. Von schönstem Sonnenschein und über 20 Grad bis Minus-Grade und Regen war alles dabei. Und im Mai scheint es gerade so weiter zu gehen. Regen trifft Sonne Das Motto des meine.stimme-Gewinnspiel im Mai steht daher unter dem Motto: Regen trifft Sonne. Zeigen Sie, dass unsere Region bei jedem Wetter schön ist! Laden Sie...

1 Bild

Frage der Woche: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 26.04.2017 | 47 mal gelesen

Am Mittwoch war Tag des Lärms: Grund genug für meine.stimme, in der Community nachzuhorchen: Fühlen Sie sich durch Lärm gestört? Wenn ja durch welchen? Machen Sie bei der Frage der Woche mit und schreiben Sie auch gerne unten am Ende des Beitrags als Kommentar Genaueres über die Lärmprobleme an Ihrem Ort. Hier geht's zur Umfrage

4 Bilder

Bild des Monats März

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 04.04.2017 | 92 mal gelesen

Endlich ist er da: der Frühling. Die Freude darüber haben auch die Heimatreporter und Organisationen auf meine.stimme in Bilder gepackt: Unter anderem die Organisation Erlebnisradtouren rund um Heilbronn. Jeden Sonntag und Freitag fährt eine Gruppe rund 60 Kilometer durch unsere Heimat. Dabei hat einer der Radsportler diese schöne Aufnahme des Neckars kurz vor Lauffen gemacht. Das meine.stimme-Team hat es als Bild des Monats...

1 Bild

Frage der Woche: Windräder: Fluch oder Segen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 22.03.2017 | 108 mal gelesen

Sie sind umstritten: Windräder und Windparks gehören inzwischen zu unserer Landschaft. Nicht nur in den Löwensteiner Bergen auch im Harthäuser Wald drehen sie sich schon lange. Doch was halten die Menschen in der Region davon? meine.stimme fragt deshalb die Community: Windräder: Fluch oder Segen? Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Hier geht es zur Umfrage.

1 Bild

Heimatreporter als Themenradar 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Weinsberg | am 20.03.2017 | 81 mal gelesen

Genau so ist es gedacht: Die Heimatreporter von meine.stimme tauschen sich aus, fragen in die Community, hoffen auf Hilfe. Die Heilbronner Stimme greift daraus interessante Themen auf und berichtet darüber. So war es auch im Fall von Sigrid Wengert: Die Heimatreporterin hat auf meine.stimme über einen rätselhaften Summton in Obersulm berichtet - hier der Link. Heute steht es in der Zeitung, auch stimme.de hat das Thema...

1 Bild

Frage der Woche: Fasten Sie?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.03.2017 | 34 mal gelesen

Fasten Sie? meine.stimme will wissen, wie viele Leute der Community klassisch fasten, auf etwas anderes verzichten, das Ihnen wichtig ist oder gar nicht fasten - aus Bequemlichkeit oder Überzeugung. Machen Sie bei der Umfrage, unserer Frage der Woche mit.

1 Bild

Frage der Woche: Sind Sie ein Faschingsfan?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.02.2017 | 35 mal gelesen

Die heiße Phase des Faschings läuft. Sind die meine.stimme-User Faschingsfans oder Faschingsmuffel? Über die Umfrage finden wir es heraus. Machen Sie hier mit. Faschingsfans aufgepasst: Haben Sie schon das Gewinnspiel entdeckt? Zu gewinnen gibt es ein Katerfrühstück für 4 Personen im "Nuvolari" von Audi in Neckarsulm. Laden Sie hier die jecksten Faschingsbilder hoch!

4 Bilder

Bild des Monats - Jeder hat die Chance, mit einem Foto in der Zeitung zu kommen

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 03.02.2017 | 373 mal gelesen

Viele Hobbyfotografen zeigen auf meine.stimme, wie schön unsere Heimat ist. Jeweils eines der schönsten Fotos daraus veröffentlicht die Heilbronner Stimme und Kraichgau Stimme jeden Monat als Bild des Monats. Ein anderes Foto mit einem Motiv aus dem Hohenlohischen wird in der Hohenloher Zeitung abgedruckt. Bild des Monats Januar: Unter den vielen Fotos der mehr als 3000 User, die inzwischen auf meine.stimme registriert...

1 Bild

Den Ehrenamtlichen der Region "Danke" sagen 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 02.12.2016 | 247 mal gelesen

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Liebe und Besinnlichkeit, sondern auch die Zeit, um "Danke" zu sagen: Am 5. Dezember war dazu passend der "Tag des Ehrenamts". meine.stimme nimmt das zum Anlass, die Ehrenamtlichen der Region in den Mittelpunkt zu stellen. Ihnen soll die Aufmerksamkeit geschenkt werden, die sie aufgrund Ihres Engagements verdient haben. Sie kennen einen lieben Menschen, der sich aufopferungsvoll...

1 Bild

meine.stimme-Frage der Woche

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.11.2016 | 136 mal gelesen

Sind Sie ehrenamtlich aktiv? Am 5. Dezember war der Tag des Ehrenamts: Unzählige Menschen in der Region sind tagtäglich aktiv, um für andere zu kochen, ihnen deutsch beizubringen, mit Kindern zu lesen, Bedürftigen in Tafelläden Lebensmittel zu verkaufen oder mit Senioren spazieren zu gehen. Unsere meine.stimme-Frage der Woche lautet deshalb: "Engagieren Sie sich ehrenamtlich?" Stimmen Sie jetzt ab und teilen Sie uns...

Informationsveranstaltung FRAU VON DER ROLLE

Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Bad Friedrichshall | am 25.10.2016 | 10 mal gelesen

Bad Friedrichshall: Greckenschloss - Kochendorf | FRAU VON DER ROLLE Wer bin ich und wenn ja wie viele? Die Rollen der Frau und wie jede ein Gewinn für Unternehmen sein kann. Jede Biografie zeigt eine spannende Entwicklung auf. Frauen wechseln ihre Rollen ob als Freundin, Ehefrau, Witwe, pflegende Angehörige oder Mutter, ob als Auszubildende, Berufsanfängerin, Teamleiterin oder auch als Führungskraft. Unternehmen als Organisation entwickeln sich ebenfalls, meist jedoch...

281 Bilder

Das große meine.stimme-Gewinnspiel 25

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 27.09.2016 | 10175 mal gelesen

Mitmachen und gewinnen: Zum Start von meine.stimme suchen wir Ihr Lieblingsfoto der Region! Die 13 Fotos mit den meisten Gefällt mir-Angaben werden Teil des meine.stimme-Jahreskalenders 2017! Zu gewinnen gibt es eine Spiegelreflexkamera sowie 2 Gutscheine für einen Besenbesuch in der Region im Wert von je 100€. So geht's: 1. Lieblingsfoto der Region hochladen: Egal ob Sonnenuntergang über den Dächern Ihres Zuhauses in...

1 Bild

Tagesausflug zum Rheinfall und zur Dorotheenhütte

Arbeiterwohlfahrt AWO Ortsverein Bad Friedrichshall
Arbeiterwohlfahrt AWO Ortsverein Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 14.06.2016 | 5 mal gelesen

Am Sa. 11.06.2016 43 Teilnehmer vom VdK Gundelsheim/Offenau, VdK Bad Wimpfen, der AWO Bad Friedrichshall und einigen Gästen fuhren über Stuttgart, Donaueschingen nach Laufen zum Rheinfall, Europas größtem Wasserfall. Rund 650 Kubikmeter Wasser stürzen sich pro Sekunde über die Felsen. Trotz Regenwetter, das uns während der gesamten Reise begleitete, hatten wir das Glück, immer wenn wir den Bus verließen, war es trocken. Zum...

1 Bild

AWO Bad Friedrichshall besucht das Salzbergwerk

Arbeiterwohlfahrt AWO Ortsverein Bad Friedrichshall
Arbeiterwohlfahrt AWO Ortsverein Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 01.06.2016 | 39 mal gelesen

Auf Einladung der Arbeiterwohlfahrt Bad Friedrichshall(AWO) besuchten die beiden VdK OV Gundelsheim/Offenau und Bad Wimpfen, am Sonntag den 22. Mai.2016 gemeinsam das Salzbergwerk in BFH-Kochendorf. Die Gruppe besteht aus 28 Pers. Mit dem Förderkorb geht es in 45 Sek. auf rd. 180 Meter Tiefe, zum Salz. Der ca. 1,5 km lange Rundgang, erklärt in 8 Info-Kammern, wie Salz entstanden ist, wie es abgebaut wird und wofür es...

3 Bilder

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2015

Deutsches Rotes Kreuz Bad (DRK) Friedrichshall Bereitschaft
Deutsches Rotes Kreuz Bad (DRK) Friedrichshall Bereitschaft | Bad Friedrichshall | am 17.05.2016 | 3 mal gelesen

Am 14. April 2016 fand die Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Bad Friedrichshall statt. Vorstandsvorsitzende Margarete Benkner begrüßte die Gäste und ließ das vergangene Jahr 2015 Revue passieren. Ein sehr arbeitsreiches Jahr liegt hinter dem Ortsverein aus der Salzstadt. Für die Bereitschaft nimmt die Anzahl der Sanitätsdienste stetig zu. Dafür durfte allerdings ein neuer Mannschaftstransportwagen entgegengenommen...

Kreissparkasse Heilbronn übergibt Gymnasium 1500 Euro

Freunde und Förderer des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums BFH
Freunde und Förderer des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums BFH | Bad Friedrichshall | am 08.04.2016 | 30 mal gelesen

Am Donnerstag, den 24.03.2016, übergab die Kreissparkasse Heilbronn Vertretern des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums einen Scheck über 1500 Euro zur Unterstützung des Projekts Schule als Zukunftsstaat.“ Zu wissen, dass das Geld hier gut und sinnvoll angelegt ist, ist großartig“, so Marcel Esslinger, Filialleiter der Kreissparkasse in Bad Friedrichshall, Kochendorf. Der Scheck wird nun als Zeichen der Zusammenarbeit in der...

Fastenessen in Untergriesheim

Caritasverein Untergriesheim 1921 e.V.
Caritasverein Untergriesheim 1921 e.V. | Bad Friedrichshall | am 15.02.2016 | 13 mal gelesen

Zum traditionellen Fastenessen lädt der Caritasverein Untergriesheim ein auf Sonntag, den 21. Februar von 11.30 Uhr bis 14 Uhr ins Johannesheim beim Kindergarten. Die beliebten Spezialitäten aus der Küche sind metzgerfrische Maultaschen-Variationen mit Kartoffelsalat und bunten Salaten - alles frisch zubereitet -und Grünkernküchle mit Salaten. Mit dem Erlös aus dem Fastenessen will der Verein wieder alte und kranke...

1 Bild

Förderverein des Gymnasiums Bad Friedrichshall

Freunde und Förderer des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums BFH
Freunde und Förderer des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums BFH | Bad Friedrichshall | am 20.10.2015 | 64 mal gelesen

Förderverein des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums übergibt Jahrbuch Am Dienstag, den 13.10.2015, begingen die Eltern und Lehrer des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums (FvAG) das neue Schuljahr auf der alljährlichen Herbsthocketse, die jedes Jahr vom Förderverein der Schule veranstaltet wird. Der Förderverein empfing alle Eltern, v.a. die Eltern der neuen 5.- Klässler, mit Zwiebelkuchen, Apfelsaft und neuem Wein, um sich zu den...

Arbeitnehmer-Gottesdienst am 2. Mai

KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall
KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 05.05.2015 | 5 mal gelesen

Der Gottesdienst der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Bad Friedrichshall war wieder sehr gut besucht. Erfreulich war, dass auch von benachbarten KAB-Gruppen einige den Weg nach Jagstfeld gefunden hatten. Diözesan-Betriebsseelsorger Wolfgang Herrmann wies auf offene Fragen bei der sozialen Gerechtigkeit hin. Besonders beklagte er, dass große Konzerne zunehmend Mitarbeitern kündigten, um sie bei geringerem Lohn wieder...

1 Bild

Reise in den Bayrischen Wald vom 30.9. bis 3.10.2014

KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall
KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 14.10.2014 | 39 mal gelesen

In Regensburg hatten wir den ersten Aufenthalt, den wir zu einer Stadtführung nutzten. Die Steinerne Brücke war zwar wegen Renovierungsarbeiten verhüllt, aber der mittelalterliche Stadtkern mit dem Dom St. Peter bot viel Sehenswertes. Am Nachmittag wurden wir in unserem Quartier, dem Post-Hotel in Röhrnbach, von der Familie Dafinger mit Holundersekt begrüßt. Am 30. 9. kam Josefa Norden, unsere Reisebegleiterin für die...

Jugendrotkreuzler 6. im Bundeswettbewerb

Deutsches Rotes Kreuz Bad (DRK) Friedrichshall
Deutsches Rotes Kreuz Bad (DRK) Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 13.10.2014 | 1 mal gelesen

Die Friedrichshaller gehören zu den besten Einen fabelhaften sechsten Platz erreichten die Jugendrotkreuzler aus Duttenberg beim Bundesfinale auf dem Straußberg in Sondershausen/Thüringen. Das Gelände des Ferienparks Feuerkuppe war ein idealer Ort, um das Event zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Die Gruppen hatten eigene Bungalows, es gab Klettermöglichkeiten, ein Freibad, eine Bowlingbahn und –...

Dankesfest für die Jugendpfleger

Offene Kinder- und Jugendarbeit Bad Friedrichshall
Offene Kinder- und Jugendarbeit Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 07.07.2014 | 9 mal gelesen

Durch die Initiative von Marcel Hornung konnten Jugendliche und junge Erwachsene aus den Kinder- und Jugendtreffs Bad Friedrichshall erstmals ein Dankesfest für die Jugendpfleger auf die Beine stellen. Am Freitag, den 27.Juni war es endlich soweit. Pünktlich um 18:30 waren sie im Jugendhaus VIP in Untergriesheim angekommen: Sandra Leitz, Linda Schellenberg, Miriam Wachtler, Artur Knaus und Jana Wagner. Marcel Hornung...

1 Bild

Betriebsbesichtigung Maienackerhof in Kochendorf

KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall
KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 30.06.2014 | 11 mal gelesen

Wie groß der Landmaschinenpark ist und welches Kapital darin steckt, erklärte Juniorchefin Kathrin Seidel, bevor sie in weitere Einzelheiten einstieg. Auf über 50 ha Fläche werden Zuckerrüben, Weizen, Gerste, Mais, Kürbisse und 7 bis 9 Sorten Kartoffeln angebaut. Seidels Kartoffeln gibt es nur in ausgesuchten Läden oder ganzjährig im Hofladen von Kathrin Seidel. Eier, Obst und Gemüse, das Seidels nicht selbst erzeugen, wird...

1 Bild

VdK Bad Friedrichshall - Kleiner Zuwachs bei Mitglieder

VdK Ortsverband Bad Friedrichshall
VdK Ortsverband Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 23.05.2014 | 57 mal gelesen

Am 26.04.2014 fand im Clubheim Hagenbach die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Herta Zuber dachte man an 5 verstorbenen Mitglieder, sowie an weitere Verstorbene. Die Schriftführerin verkündete gesellige Kaffeenachmittage und ein trotz schlechtem Wetter erfolgreicher Halbtagesausflug nach Wolpertshausen. Zum 31.12.2013 kam man auf 205 Mitglieder. Ein kleiner Wachstum,...

2 Bilder

Arbeitnehmer-Gottesdienst zum 1. Mai am 30. April

KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall
KAB Katholische Arbeitnehmerbewegung Bad Friedrichshall | Bad Friedrichshall | am 05.05.2014 | 31 mal gelesen

Am Vorabend zum 1. Mai wird mit Blick auf den Tag der Arbeit ein Arbeitnehmer-Gottesdienst gefeiert. Diözesan-Betriebsseelsorger Herrmann verstand es, die Fragen sozialer Gerechtigkeit anzusprechen, aber auch das Glück, eine gute Arbeit mit gutem Lohn zu besitzen. Sonn- und Feiertage sowie Ladenschlusszeiten würden dem Kommerz geopfert – mit negativen Auswirkungen auf Familien. Der Mindestlohn sei Hoffnung für viele Menschen....