Neckarsulm: Allgäu

5 Bilder

Sängerbundausfahrt in's Land des Märchenkönigs

Sängerbund Neckarsulm von 1830 e.V.
Sängerbund Neckarsulm von 1830 e.V. | Neckarsulm | am 24.10.2018 | 33 mal gelesen

Das bayerische Allgäu steuert der Sängerbund dieses Mal an. Landsberg am Lech, im Mittelalter reich geworden als Umschlagsplatz für das Weiße Gold aus dem Salzkammergut, beeindruckt beim Rundgang durch die malerischen Gäßchen. Blauer Himmel lädt zur Mittagspause auf dem quirligen Marktplatz. Weiter geht's auf der Romantischen Straße nach Füssen; ein Fotostopp vor der Kulisse von Neuschwanstein auf dem Weg zum Forgensee. Im...

2 Bilder

Wanderung durch das Bett des Forggensees (Print)

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.06.2018 | 138 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Den Forggensee bei Füssen gibt es nur zu bestimmten Zeiten. Im Sommer wird er angestaut und im Winter wird das Wasser in den Lauf der Lech ausgeleitet. Dieses Jahr ist es anders. Die Staumauer muss nach 60 Jahren saniert werden. So konnten wir unter sachkundiger Führung des Historikers Magnus Peresson den See fußläufig erkunden. Er ist ein ausgewiesener Kenner des Allgäus. Der Stausee wurde gebaut, weil er mithelfen musste,...

2 Bilder

Bildungsurlaub der Naturfreunde Neckarsulm im Allgäu

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 24.06.2018 | 39 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums hatten sich die Organisatoren des  Jahresausfluges nach Halblech im Allgäu etwas Neues ausgedacht. Nicht Wanderungen oder Brauereibesichtigungen standen auf dem Programm, sondern Treffen mit Fachleuten für Natur und Geschichte. Entspannung gab es aber auch noch. Das Programm auf der Hinfahrt war noch wie gewohnt, eine Ortsbegehung in Bad Grönenbach stand an. Urkundlich erwähnt wurde Bad...

2 Bilder

Neckarsulmer Naturfreunde wandern durch das Bett des Forggensees

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 24.06.2018 | 82 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Den Forggensee bei Füssen gibt es nur zu bestimmten Zeiten. Im Sommer wird er angestaut und im Winter wird das Wasser wieder in den Lauf der Lech ausgeleitet. Dieses Jahr ist es jedoch anders. Die Staumauer muss nach über 60 Jahren saniert werden, d.h. dass der fünftgrößte See Bayerns dieses Jahr auch im Sommer leer bleibt. So konnten wir unter sachkundiger Führung des Architekten und Historikers Magnus Peresson den See...

3 Bilder

Neckarsulmer Naturfreunde empfehlen nur Pflanzerde ohne Torf

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 24.06.2018 | 19 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Halblech ist umgeben von Mooren und der Moorerlebnisführer Otto Schrägle von der „Moorallianz Allgäu“ führte uns in diese Landschaft. Bei der Exkursion zum Schapfensee konnten wir wunderschöne Blumenwiesen mit Enzian, Zittergras, Skabiosen, Wollgras, verschiedene Orchideen sowie Schmetterling wie den Hochmoorbläuling, den Dukaten- und den Brettspielfalter sehen. Die Artenvielfalt, die uns diese Landschaft schenkt ist das...

2 Bilder

Sagen und Kraftorte, Heil- und Küchenkräuter und Rezepte für daheim

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 24.06.2018 | 15 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Eine Weiterbildung der besonderen Art erwartete die Neckarsulmer Naturfreunde bei ihrem Treffen mit Frau Neumeier. Bei einer kleinen Wanderung zum Kaltenbrunner See, einem hochmoorigen Fischweiher, lernten wir die Heil- und Würzkräuter am Wegesrand (Ackerschachtelhalm, Baldrian, Faulbaum, Gänsefingerkraut, wilder Kümmel und viele Andere) kennen. Frau Neumeier erklärte uns die Pflanzen und ihre Anwendung bzw. ihre...

1 Bild

„Die Naturfreunde - Ortsgruppe Neckarsulm“ Bericht über den Jahresausflug 2017

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 05.08.2017 | 52 mal gelesen

Burgen, Schlösser und Seen im Allgäu Jahresausflug der Neckarsulmer Naturfreunde Mit einer Stadtführung in Kempten begann der diesjährige Jahresausflug ins Allgäu. Kempten ist eine der ältesten Städte in Deutschland. Die Römer waren es, die dieses schöne Fleckchen Erde als eine gute Lage für eine ihrer ersten Siedlungen nördlich der Alpen entdeckten. Die Bedeutung der Stadt überdauerte aber auch die nachfolgenden...