Neckarsulm: Kunst

19 Bilder

Heilbronner Tunnel 4

Gerhard Hölzel
Gerhard Hölzel | Neckarsulm | am 28.04.2021 | 280 mal gelesen

Heute bei einem kleinen "Fotoshooting"  zusammen mit Wolfgang Müller-Bertran von den Fotofreunden Neckarsulm, dem Lightpainting Spezialisten mit Model Chris Blessing im Heilbronner Tunnel.

2 Bilder

Neckarsulm - Agora am Deutschordensplatz

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 05.02.2021 | 117 mal gelesen

Der 1943 geborene Gunther Stilling orientiert sich in seinem Werk gern an der Plastik der antiken Welt mit ihren Helden, Kriegern, Herrschern und Königen. Er widmet sich den Details des Körpers und bildet neben Köpfen übergroße Hände und Füße ab. Seine Agora am Deutschordensplatz ist das Porträt eines sinnenden jungen Mannes, der sich aus seinem Panzer zu schälen scheint.

4 Bilder

Kunst in Weinsberg 12

Elke Pfeiffer
Elke Pfeiffer | Neckarsulm | am 24.01.2021 | 393 mal gelesen

... Weibertreu Zu Coronazeiten verordnen wir uns jeden Tag lange Spaziergänge. Wir versuchen nicht immer die gleichen Wege zu gehen, sondern uns auch Ziele auszusuchen, die uns noch nicht so vertraut sind. In den letzten Tagen waren wir in Weinsberg, auf dem Schemelsberg und rund um die Weibertreu unterwegs. Es gab viel Interessantes zu entdecken, schöne Aussichten, schöne Ansichten, und auch das eine oder andere...

12 Bilder

KW 23 Kunst

Fotofreunde Neckarsulm
Fotofreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 04.06.2020 | 356 mal gelesen

Die Fotos der weiteren Fotoaufgaben für die Fotofreunde Neckarsulm und den fotobegeisterten Lesern der Meine.Stimme.de. (Wolfgang Müller-Bertran)

19 Bilder

Meine Heimatstadt Neckarsulm 2 18

Elke Pfeiffer
Elke Pfeiffer | Neckarsulm | am 03.06.2020 | 563 mal gelesen

.… eine Runde Kunst Wenn ich durch Neckarsulm gehe, treffe ich an jeder Ecke auf Kunst. Skulpturen, aus unterschiedlichen Materialien gearbeitet, stehen auf Plätzen, Kreisverkehren, an Straßen oder vor Gebäuden. Die Kunstwerke in Neckarsulm sind jedem zugänglich. Jeder kann sie betrachten, sie befühlen, darüber schimpfen oder sie schön finden. Sie kosten keinen Eintritt und, in den meisten Fällen, haben sie einen...

9 Bilder

Die "Buga-Duscher" bleiben in Heilbronn

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2020 | 316 mal gelesen

Diese "Duscher" haben die Heimatreporter auf der Bundesgartenschau in Heilbronn im vergangenen Jahr ja auch gerne fotografiert. Jetzt ist klar: Sie bleiben in der Stadt. HSt-Redakteurin Claudia Ihlefeld hat in der Heilbronner Stimme folgendes geschrieben: Selbst wenn für manch Kunstexperten die Menschengruppen aus Beton von Christel Lechner mehr Dekoration sind denn Kunst , waren ihre "Duscher" auf der Buga 2019 das...