Beitrag weiterempfehlen

Neckarsulmer Sportunion - "Was sich beim Großverein ändern soll" - Zum Artikel der Heilbronner Stimme

Ute Göbner-Hanselmann | Neckarsulm | am 24.01.2020 | 255 mal gelesen

Die Aussage „Breitensport soll Spitzensport finanzieren“ ist ein Schlag ins Gesicht der kleineren Sparten der Sportunion, die sich schon immer selbst getragen haben – die keinerlei Übungsleitergelder, Fahrtgeld oder sonstige Zuwendungen bezahlt haben und nur einen marginalen Zuschuss vom Hauptverein bekamen, der unangekündigt im vergangenen Jahr einfach ausgeblieben ist. Das Märchen, dass der Spitzensport den Breitensport...