Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Ich schrieb bei Karstens tollen Wolken etwas von einem roten Faden... 3

Anneliese Herold | Oedheim | am 15.07.2020 | 63 mal gelesen

Als Faden oder Haubenfaden bezeichnet man im Segelfliegen einen meist außen an der Cockpithaube des Segelflugzeuges von innen sichtbar einseitig befestigten kurzen, meist roten Wollfaden. Auch in modernen Hochleistungssegelflugzeugen ist der Faden ein billiges, aber wichtiges Instrument. Man kontrolliert so ob das Flugzeug in Schrägläge gerät und dann auch sinkt. Das nennt man dann "schieben" oder auch unsauber fliegen....