189. Jahresversammlung

Neckarsulm: Neckarsulmer Brauhaus | 189. Hauptversammlung
"Wahre Freundschaft...." erklang zur Eröffnung der Jahresversammlung.  Die Vorsitzende Marita Krottenthaler richtete den Blick zurück auf ein gutes Sänger-Jahr mit Sommerserenade und einer sehr erfolgreichen Beteiligung am Ganzhornfest.  Geburtstagsfeste und ein Jahresausflug sind und bleiben Bestandteile eines guten Vereinslebens  Um weiterhin zusammen singen und Vereinsarbeit betreiben zu können, braucht es die gemeinsame Anstrengung aller, damit neue Mitsängerinnen und Mitsänger gewonnen werden können,um so den Fortbestand zu gewährleisten. Eine Verstärkung und die Verjüngung des Chors wünscht sich auch der Dirigent Andrej Klassen sehr.
Die Entlastung des Vorstands ist nach kurzer Aussprache keine Frage. Uneingeschränkt ist die Zustimmung der Versammlung bei der Wiederwahl von Marita Krottentahler zur Vereinsvorsitzenden. Die Anwesenden erweisen ihr dadurch sowohl Dank als auch  Anerkennung für die das  Engagement im und für den Verein, für den sie sich seit Jahren mit Herzblut einsetzt.  Die Wahl von Annette Maier für die vielfältigen Aufgaben im Vereins-Ausschuss erfolgt gleichfalls einstimmig.
Im Ausblick auf das kommende Jahr verweist die wiedergewählte Vorsitzende auf die Sommerserenade. Im Rahmen dieses mittlerweile gut angenommenen  Konzerts  im Hof der "Alten Posthalterei"  - wieder mit Simone Schuh - ist wieder die Ehrung langjähriger Mitglieder geplant. Weitere Vorhaben sind zwei Auftritte auf der BUGA in Heilbronn und ein Ausflug. (LM)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.