Biblische Szenen und Engelbilder in der Martin-Luther-Kirche Neckarsulm

Engel
Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Kirche täglich eine Stunde geöffnet
In diesem Jahr ist die Türe zur Martin-Luther-Kirche vom 1. Dezember an jeden Tag eine Stunde lang geöffnet. Besucher können - mit Abstand und Maske – in den Kirchenraum hineingehen, wie bei einem Adventskalender ein neues Engelbild anschauen, auf sich wirken lassen und einen für diesen Tag ausgewählten Text mitnehmen. „Fürchte dich nicht!“ – das ist das Motto dieser kleinen Engelausstellung. Bis Weihnachten werden sich dann 24 Engel im Kirchenraum versammelt haben. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Mittwoch von 10 bis 11 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 17 bis 18 Uhr und Sonntag während der Gottesdienstzeit von 10 bis 11.30 Uhr.
Wie in den letzten Jahren kann man von morgens bis abends über im Fenster neben der Haupttür das biblische Weihnachtsgeschehen in Szenen mit Eglifiguren nachverfolgen – von der Verkündigung der Schwangerschaft an Maria bis zur Geburt Christi. Große und kleine Besucher sind herzlich willkommen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.