Dahenfelder Dorffest von 21. bis 23. Juli

Die Dahenfelder Vereine laden vom 21. bis 23. Juli zum traditionellen Dorffest rund um die alte Kelter ein. Am Samstag um 18:00 Uhr wird Oberbürgermeister Steffen Hertwig das diesjährige Fest mit dem Fassanstich eröffnen. Begleitet wird der Fassanstich in diesem Jahr von „Biker machen Blasmusik“. Bereits um 17:00 Uhr beginnt die Bewirtung. Am Abend werden „Die Dahenfelder“ auf der Bühne für Stimmung sorgen.
An allen drei Tagen gibt es köstliche Leckereien wie Hamburger, Schnitzel, Hähnchen oder Flammkuchen und Besentoast. Für die sportliche Aktivität lädt die Schießbude, an der es wieder kleine und große Preise abzuräumen gibt, ein. Am Sonntagmittag gibt es Kaffee und Kuchen, hierbei neu im Sortiment: Fair Trade Kaffee. Die Musiker aus Höchstberg und Bachenau sorgen für die musikalische Unterhaltung. Bereits um 10:00 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Kirche statt.
Am Montag findet der traditionelle Kindernachmittag statt, der auch mit Kaffee und Kuchen versorgt wird. Im Anschluss an die Musiker aus Oedheim wird Coco deine Band den Abschluss des Dahenfelder Dorffests geben.
Von Neckarsulm oder Neuenstadt ist das Fest bequem mit dem Linienbus zu erreichen. Aktuelle Fahrpläne hängen an den Ständen aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.