Die Mandolinen erklingen wieder

Das Mandolinen-Orchester beim letzten öffentlichen Konzert Ende 2019
Neckarsulm: Freizeitanlage Schweinshag | Zum ersten Mal seit Oktober 2020 probt das Mandolinen-Orchester Neckarsulm wieder ab Ende Juni 2021, zwar mit Abstand und FFP2-Masken, aber voller Erwartung, wieder öffentlich auftreten zu können.
Der Verein Kreatief – Kultur im Unterland hat zusammen mit der Stadt Neckarsulm ein neues Projekt ins Leben gerufen, das Kulturschaffenden und Vereinen eine corona-konforme Plattform für Auftritte und Darbietungen mit Bewirtung von Gästen ermöglicht – den Neckarsulmer Kultursommer auf dem Neckarsulmer Schweinshag-Gelände.
Zusammen mit dem Gesangverein Lassallia gestaltet das Mandolinen-Orchester am Sonntag, den 15. August 2021 ein 2-stündiges Matinee-Konzert zwischen 10 und 12 Uhr. Dargeboten wird ein bunter Blumenstrauß an Melodien und konzertanten Stücken.
Die Rahmenbedingungen sind vorbildlich. Ein Bus-Shuttle sorgt für die problemlose An- und Abreise zum Festivalgelände (im Eintrittspreis enthalten), für abwechslungsreiches Essen und Trinken ist gesorgt. Tickets im Vorverkauf online unter www.neckarsulmer-kultursommer.de oder dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr im Kreatief-Büro in Neckarsulm, Marktstraße 42 (Seiteneingang vom Café Hammer) oder beim Konzert.
Endlich ist es wieder möglich, gemeinsam Musik zu genießen. Es ergeht herzliche Einladung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.