Ehrenamtspreis für Helga Rauh vom Bürgertreff Neckarsulm

Helga Rauh
Die Stadt Neckarsulm lud auch 2017 am Tag des Ehrenamts wieder Personen die sich über 15 Jahre außerordentlich bürgerschaftlich engagiert haben, zu einem Empfang in die Musikschule ein. Von den verschiedenen Organisationen und Vereinen können Ehrenamtliche zur Ehrung vorgeschlagen wurden. Zur Freude der Bürgertreff Verantwortlichen gehörte Helga Rauh, welche die Walkinggruppen von Anfang an verantwortlich begleitete, zum Kreis der zu Ehrenden. Zusätzlich zu den wöchentlichen Treffen organisierte Helga Rauh in dieser langen Zeit viele Teilnahmen an Wettbewerben, von denen sie regenmäßig mit Preisen nach Hause kamen. Feierlich umrahmt von der Musikschule Neckarsulm nahm sie im Beisein vom 1. Vorsitzenden des Bürgertreffs Werner Krepp die verdiente Auszeichnung von OB Steffen Hertwig entgegen. Er bedankte sich beim Ehrenamt der Stadt und betonte, dass ohne dieses ehrenamtliche Engagement eine Gemeinschaft nicht funktionieren kann und dass die Stadt diese Leistung auf keinen Fall mit bezahlten Kräften finanzieren kann. Die Ehrenamtlichen und Verantwortlichen des Bürgertreff sind stolz darauf, dass seit der Einführung dieser Ehrung im Jahr 2011 bereits zehn Ehrenamtliche diesen Preis erhalten haben. Eine stolze Bilanz, welche die Arbeit des gesamten Bürgertreff Teams würdigt. RS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.