Ein Frauenfilm!

"Jahrhundertfrauen": Wenn sich drei völlig verschiedene Frauen aus drei Generationen die Erziehung eines pubertierenden 16-Jährigen teilen, kann das natürlich nicht ohne Kollisionen und komische Verwicklungen gehen. Regisseur Mike Mills kostet diese auch genüsslich aus. Zu seinem neuen Film, einem unterhaltsamen 70er-Jahre Komödien-Drama voller Witz und Wärme, wurde er inspiriert von seiner Mutter und weiteren Frauen, die sein Leben nachhaltig geprägt haben.
Das Scala-Kino Neckarsulm zeigt seine filmische Liebeserklärung an 3 Frauengenerationen im Rahmen der städtischen Filmkunstreihe.

Am Mittwoch, 4. April und am Mittwoch, 11. April, jeweils um 20.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.