Jagststeig Wanderung bei Kirchberg

Stadtansicht
Bei bestem Sommerwetter ging es auf dem Jagststeig rund um Kirchberg auf Wandertour.
Ab Kirchberg zum Ockernauer Steg dann zur Lobenhäuser Mühle weiter nach Mistlau und wieder zurück nach Kirchberg.
Gleich zu Begin auf schmalem Steig über der Jagst vorbei am Krabbenpavillion zum
Ockernauer Jagststeg.
Nach kurzer Besichtigung geht es weiter am rechtseitigen Jagsthang entlang den etwas ausgesetzten Wanderpfad ( Bärlauchtrail ) bis zur Lobenhäuser Mühle.
Nach einer kurzen Asphaltstrecke entlang der Jagst erreichen wir den Weiler Mistlau.
Dort überrascht uns tatsächlich eine echte Bauernwirtschaft mit Biergarten.
Kleines Vesper und Kaffee - Kuchen, leider zu sehr sportlichen Preisen zur gebotenen Leistung, dann ein kurzer Abstecher in die Dorfkirche mit Besichtigung der Fresken aus dem 14 JH. 
Der Rückweg führte uns auf dem Kocher-Jagst Radweg direkt über den Ockernauer Steg zurück nach Kirchberg.
1
2
2
1
2
4
1
1
1
2
2
2
11
Diesen Autoren gefällt das:
8 Kommentare
4.595
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 23.06.2020 | 16:44  
631
Gerhard Hölzel aus Neckarsulm | 23.06.2020 | 22:56  
4.595
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 23.06.2020 | 23:09  
631
Gerhard Hölzel aus Neckarsulm | 24.06.2020 | 15:54  
4.595
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 24.06.2020 | 19:42  
2.507
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 24.06.2020 | 21:35  
631
Gerhard Hölzel aus Neckarsulm | 28.06.2020 | 21:36  
2.507
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 29.06.2020 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.