Jahresausflug des Harmonika-Club Neckarsulm e.V.

Die Ausflügler mit Frau "Schätzele"
Jahresausflug des Harmonika-Club Neckarsulm e.V.
Ziel des diesjährigen Jahresausflugs des Harmonika-Club Neckarsulm war Stuttgart. Bei sonnigem und warmen Wetter starteten wir am Samstag, 30.09.2017 morgens mit dem Zug in Neckarsulm.
Das erste Ziel unseres Ausflugs war das Wahrzeichen Stuttgarts: der Stuttgarter Fernsehturm. Hier genossen wir bei immer besser werdender Sicht herrliche, beeindruckende Blicke auf Stuttgart. Von dort wanderten wir nach Degerloch. Ziel war die Zacke (Zahnradbahn). Während der Fahrt zum Marienplatz konnten wir prächtige Panoramablicke auf Stuttgart genießen.
Bei der Mittagspause in der Brauereigaststätte Dingelacker stärkten sich alle; gut gerüstet für das weitere Programm.
Frau „Schwätzele“ brachte uns mit der Stadtführung „I han Kehrwoch“ interessante und unbekannte Fakten aus Vergangenheit und Gegenwart näher. Gewürzt mit amüsanten Anekdoten entdeckten wir so das Bohnen- und Leonardsviertel sowie die Innenstadt. Anschließend blieb noch Zeit, durch die Stuttgarter Königstraße zu bummeln.
Der für diesen Tag angekündigte Regen setzte erst ein, als wir bereits im Zug die Rückfahrt nach Neckarsulm antraten. Alle waren sich einig, einen unvergesslichen Tag erlebt zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.