Jahreshauptversammlung vom Obstbauverein Neckarsulm

v.li.n.re. Uwe Prinz, Manfred Fink, Rolf Kohl, Andreas Naß neuer Kassier, Karin Merkle, Eduard Kulbarts, sowie Henriette Kienle u. Manfred Oberhardt
Vorstand Uwe Prinz begrüßte die 48 anwesenden Mitglieder und Gäste.
Seit der letzten Hauptversammlung haben wir 9 neue Mitglieder dazu bekommen.
Unser jüngstes Mitglied wird demnächst 12 Jahre alt, darüber freuen wir uns sehr.
Zur Wiederwahl stand Ausschussmitglied Harald Rau, er wurde einstimmig gewählt.

Manfred Oberhardt und Henriette Kienle haben das Amt als Kassier 5 Jahre lang sehr gut und zuverlässig ausgeführt. Uwe
Prinz hat hat sie mit Urkunde u. grünem Apfel geehrt und bedankte sich
auch im Namen der Mitglieder mit einem Weinpräsent und einem
Blumenstrauß. 
Als Nachfolger haben wir erfreulicherweise in Andreas Naß einen kompetenten Mann gefunden, der ab diesem Jahr die Kasse übernimmt, er wurde  von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Alle Mitglieder haben mit der Einladung zur Hauptversammlung das Jahresprogramm, sowie ein Programm für den diesjährigen 4 Tagesausflug in den Harz zugeschickt bekommen.

Für den angekündigten Dienst auf der BUGA wurden freiwillige Mitglieder gesucht die an einem Tag zwischen 13. u. 19. Mai die Betreuung des LOGL-Standes bei freiem Eintritt übernehmen.
Die Resonanz fiel allerdings etwas spärlich aus. Wir hoffen, daß sich noch weitere Freiwillige melden.

Nach dem offiziellen Teil gab es noch einen Bilder-Rückblick durch´s vergangene Jahr 2018.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.