Kleine Zabergäurunde mit Lost Places und örtlicher Historik

LP in Güglingen
Erwin Weigend war so frei als Kenner dieser Region mich bei meiner Radtour im Zabergäu ein Stückweg  zu begleiten und mich mit Tips zu versorgen. Dafür vielen Dank.
Das Hauptaugenmerk lag auf einigen Lost Places und alten Gebäuden. Daneben ergab sich auch die Gelegenheit einige Blicke auf die Werke eines bekannten Künstlers der Region zu werfen. Der Rückweg ging durch Stockheim unterhalb von Schloss Stocksberg  vorbei an alten Gebäuden nach Neipperg und über den Heuchelberg nach Leingarten und Neckarsulm zurück. 
2
1
2
3
1 1
1
2
4
1
1
1
1
15
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
4.685
Erwin Weigend aus Güglingen | 22.03.2021 | 07:55  
2.438
Uschi Pohl aus Heilbronn | 22.03.2021 | 09:26  
2.926
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 22.03.2021 | 14:02  
1.305
Gerhard Hölzel aus Neckarsulm | 22.03.2021 | 14:15  
2.642
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 23.03.2021 | 09:45  
4.685
Erwin Weigend aus Güglingen | 23.03.2021 | 11:35  
5.124
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 23.03.2021 | 21:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.