Musikalischer Überraschungsnachmittag im Bürgertreff

Lauschen der Musik
Viele Gästen konnten an diesem Nachmittag im Bürgertreff begrüßt werden. Gespannt waren die Gäste auf das Programm. Nach der Begrüßung und dem Vortrag „Ode an die Musik“ wurde ein halbstündiger Mitschnitt des Konzerts von „Eurocamerata“ im Juli 2017 in der evang. Kirche in Erlenbach in Ton und Bild gezeigt. 46 junge, hochklassige Spitzenmusiker spielten vom Tango bis zur Polka alles was das Herz begehrt. Eine Teilnehmerin: „Wenn ich das gewusst hätte was Eurocamerata ist wäre ich auch mitgefahren“ Diese Möglichkeit gibt es im Juli, zu der im Journal eingeladen wird. Nach einer gemütlichen Kaffeepause mit angeregten Unterhaltungen und der Möglichkeit sich mit Reiseleiter Rudi Schönwald, der die Bürgertreff Freizeit 2019 organisiert, bekannt zu machen ging es weiter. Vier Hörproben des a cappella Chores „Zwölfklang“ konnten gehört werden. Das Ensemble von ca. 20 ambitionierten Sängerinnen und Sängern singt unter Leitung von Sebastian Link auswendig, ohne Instrumentalbegleitung bis zu achtstimmige Kompositionen und das ohne Verstärker! Das Sommerkonzert im Juli 2019 steht bereits jetzt fest. Ein lustiges Musik-Gedicht von Wilhelm Busch und Zitate über Musik gehörten zum Programm. Fazit einer Teilnehmerin: „Ich freue mich schon jetzt auf diese Konzerte“. RS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.