Neckarsulm - Agora am Deutschordensplatz

Agora am Deutschsordensplatz in Neckarsulm
Der 1943 geborene Gunther Stilling orientiert sich in seinem Werk gern an der Plastik der antiken Welt mit ihren Helden, Kriegern, Herrschern und Königen. Er widmet sich den Details des Körpers und bildet neben Köpfen übergroße Hände und Füße ab. Seine Agora am Deutschordensplatz ist das Porträt eines sinnenden jungen Mannes, der sich aus seinem Panzer zu schälen scheint.
1
6
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.