Rekordschülerzahl, neuer Freundeskreis und großer Aktionstag

Ein Teil des Kollegiums der Katholischen Fachschulen Sankt Martin in Neckarsulm
Neckarsulm: Katholische Fachschule für Sozialpädagogik |

Mit vier neuen Klassen, ebenso vielen zusätzlichen Lehrkräften und einem neuen Freundeskreis sind die Auszubildenden für den Erzieher- und Heilpädagogenberuf der Kath. Fachschulen St. Martin in Neckarsulm gut ins neue Schuljahr gestartet.

  Erfreulicherweise hat sich außerdem eine große Zahl von ehemaligen und aktuellen Auszubildenden und Lehrkräften zu einem neuen, zeitgemäßen Freundeskreis mit bisher gut 200 Mitgliedern zusammengefunden. Als nächsten Höhepunkt organisiert der neue Freundeskreis am 8. November 2019 einen großen Aktionstag zum 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechte. Mit dabei sind unter anderem der bekannte Fernsehmoderator und Reporter Willi Weitzel, der Glockengießer Peter Glasbrenner und das Sternsingermobil aus Aachen. Die Fachschüler führen mehrfach ein Martins-Musical auf und im gesamten Schulhaus wird es spannende Ausstellungen und Installationen zum Thema Kinderrechte geben. Alle Veranstaltungen sind kostenlos und alle interessierten Mitbürger von jung bis alt sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen zum Aktionstag am 8.11. und zum neuen Freundeskreis gibt es im Sekretariat der Katholischen Fachschulen Sankt Martin, Friedrichstraße 25, Tel. 07132/999570, E-Mail: fs-neckarsulm@schulenfuersozialeberufe.de und unter www.schulenfuersozialeberufe.de.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.