VdK Neckarsulm sagt Veranstaltungen im 4. Quartal 2020 ab

Wegen der sich zuspitzenden Corona-Entwicklung hat der Vorstand des VdK beschlossen den für Anfang November geplanten Besenbesuch und die für den 4. Dezember im Gemeindezentrum St. Johannes vorgesehene Adventsfeier abzusagen.
Sobald sich die Lage entspannt hat, werden die für 2021 vorgesehenen Veranstaltungen bekannt gegeben. Hierzu gehören neben den geplanten Ausflügen, die Mitgliederversammlung und eine Veranstaltung zur Gründung des VdK Neckarsulm am 8. Dezember 1946, also vor 75 Jahren.
Hiervon nicht betroffen ist zurzeit noch das Beratungsangebot des VdK im Rathaus Neckarsulm jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.