Weltkirchlicher Friedensdienst

Neckarsulm: Kolpinghaus | Im Zusammenhang mit der Interkulturellen Woche der Stadt Neckarsulm lädt die Kolpingsfamilie Neckarsulm zu einem Informationsabend ins Kolpinghaus ein. Am Mittwoch, den 29.09.2021 spricht um 18:00 Uhr Rogers Martin Ssebulime aus Uganda über seinen Traum und seine Erfahrungen mit dem weltkirchlichen Friedensdienst. Dabei wird er persönliche Eindrücke mit Fotos und Musik über diesen wichtigen Dienst vermitteln. Er lebt bei Familie Gärtner und arbeitet für ein Jahr in der Astrid-Lindgren-Schule in Neckarsulm. Essen aus dem Partnerland Uganda rundet diesen Informationsabend ab. Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen. Weitere Info unter www.neckarsulm.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.