Winterfeier des Gesangverein Lassallia im Ev. Gemeindehaus

In diesem Jahr feierte der Gesangverein Lassallia Neckarsulm seine Winterfeier im Evangelischen Gemeindehaus. Die zahlreichen Besucher konnten sich am schönen, weihnachtlich dekorierten Saal erfreuen.
Der Gemischte Chor unter der Leitung von Andrej Klassen eröffnete den besinnlichen Teil der Winterfeier mit "Zündet die Lichter der Freude an". In seiner Begrüßung ließ der Vorstand Hans-Peter Lohrey noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren. Bereits heute lud er alle Besucher zum nächsten Konzert am 29. April in die Ballei ein. Zwei weitere Weihnachtslieder erklangen. Zum Abschluss ertönte das beschwingte afrikanische Lied "Siyahamba".
Im unterhaltsamen Teil trat der Chor mit Liedern von ABBA auf. Zuerst geruhsamer mit "Fernando" und "Mich trägt ein Traum", danach mit dem "Danke für die Lieder". Hier übernahm Maggi Link den Solopart. Zum Schluss folgte noch die schwungvolle "Dancing Queen".
Danach führten sieben Lassallia-Mitglieder vor was man beim Line-Dance lernt. Gekonnt tanzten sie in zwei Reihen zu Country-Musik. Ohne Zugabe durften sie nicht die Bühne verlassen. Danach zeigten Elsbeth Ihlein und ihr "Kartoffelsalat-Team" was bei der Zubereitung des Kartoffelsalats fürs Ganzhornfest alles abgeht. Man braucht elastische Beine und muss fleißig schälen und rädeln bevor man sich ein Gläschen Sekt und das Vesper verdient hat. Beide Aufführungen wurden mit reichlichem Applaus belohnt.
Zu Tanzmusik von Bernd Kiederer wurde noch eifrig das Tanzbein geschwungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.