Winterfeier des Gesangvereins Lassallia

Neckarsulm: Evangelisches Gemeindehaus | Winterfeier des Gesangvereins Lassallia

Wenn der Saal im Evangelischen Gemeindehaus wundervoll weihnachtlich dekoriert ist,
dann ist Winterfeier des Gesangvereins Lassallia.
Den ersten Teil des Programms eröffnete der Gemischte Chor, unter der Leitung von Andrej Klassen, mit „Ein Licht hat sich entzündet“. Drei weitere, etwas modernere Weihnachtslieder folgten im Anschluss. In seiner Weihnachtsansprache blickte der 1.Vorsitzende Hans-Peter Lohrey auf das abgelaufene Vereinsjahr zurück. Höhepunkte waren die Auftritte auf der BUGA in Heilbronn. Weiter ging es mit weihnachtlichen Gedichten, zum Teil selbst geschrieben,  von Anneliese Pohl, Barbara Kaldenbach und Harald Schübel. Dank Liedblatt konnten auch noch gemeinsame Weihnachtslieder gesungen werden.

Beim zweiten Auftritt des Chores wurden beliebte Schlagermelodien wie „Weit, weit weg“ und ein Medley mit Udo Jürgens-Lieder gesungen.
Zum Abschluss des offiziellen Programms gab es noch einen Bügel- und Wäschetipp von Beate Lohrey, den schon manche Sängerin kannte und andere überlegten diesen Tipp auch zu Hause anzuwenden.
Bei Tanzmusik von Bernd Kiederer wurde noch eifrig das Tanzbein geschwungen und mitgesungen.
Alle waren sich einig, es war wieder eine gelungene Winterfeier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.