Ein Aprilbutzen im März

Auf der Neckartalstraße

Gestern Nachmittag, als wir die Neckartalstraße entlang gefahren, hat uns ein richtiger Aprilbutzen erwischt. Regen mit Schnee vermischt, Wind und dunkle, finstere Wolken zauberten ein Szenario von einer seltsamen Faszination . Ein Regenbogen war plötzlich da und wandelte diese Himmelsgewalten in ein herrliches Naturerlebnis.
Durch die Autoscheibe fotografierte ich mit dem Handy die vorbeifliegende Landschaft. Nicht ganz einfach, wenn man vergißt die regennaße Scheibe runterzudrehen. Na ja, ich hab´s probiert. ... und fast hätten wir auch das Ende des Regenbogens erreicht. Aber,  er verschwand so plötzlich wie er gekommen war. Schade ...
2
3
1
1 3
1
1
1
1
1
1
1
1
3
3
1 2
1 2
1
1
1
1 2
3
1
1
14
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
2.251
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 16.03.2021 | 09:53  
4.049
Michael Harmsen aus Weinsberg | 16.03.2021 | 10:24  
3.836
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 16.03.2021 | 10:31  
3.836
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 16.03.2021 | 10:33  
2.251
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 16.03.2021 | 11:39  
7.310
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 16.03.2021 | 11:56  
2.251
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 16.03.2021 | 12:28  
7.310
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 16.03.2021 | 12:31  
7.389
Anneliese Herold aus Oedheim | 16.03.2021 | 13:34  
2.014
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 17.03.2021 | 05:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.