Hügeltour durch Weinberge, Wald und Wiesen

Die kleine Hügeltour führt durch Weinberge, Wald und Wiesen rund um den Scheuerberg, den Neckarsulmer Hausberg. Hierbei sind die Anstiege der Mühe wert. Der Wanderer wird schließlich mit tollen Aussichten belohnt. Das Neckartal sowie etwas weiter die Hohenloher Ebene befinden sich weit vor dem Wanderer. Auf dem Scheuerberg im ehemaligen Burgareal wartet eine Ruhebank. Der Blick schweift von hier aus über das Weinsberger Tal und ins Zabergäu.

Die Freizeitanlage Schweinshag erscheint ein Stück weiter mit Grillmöglichkeiten und einem Waldspielplatz. Im bewaldeten Abschnitt geht es teilweise auch auf naturnahen, schmalen Waldpfaden weiter. Im leichten Zick-Zack-Kurs führt das letzte Drittel der Wanderung durch eine abwechslungsreiche Landschaft aus Weinbergen und Streuobstwiesen zurück zum Ausgangspunkt.

Der Ausgangspunkt für diese Wanderung sind die Stadtwerke Neckarsulm am Albert-Schweizer-Gymnasium und dorthin kehrt der Wanderer wieder zurück. Die Route ist ungefähr 14 Kilometer weit und die Wanderung dauert etwa 3 Stunden und 50 Minuten. Zudem ist die Tour durchgehend beschildert mit Haupt- und Zwischenwegweisern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.