Die CDU Neckarsulm lädt ein: 32. Politischer Aschermittwoch am 14. Februar 2018 in der Gaststätte „Hitzfelder“

Neckarsulm: Gaststätte Saalbau Hitzfelder | Der traditionelle Politische Aschermittwoch des CDU-Stadtverbands Neckarsulm, eine der ältesten, regelmäßig stattfindenden politischen Veranstaltungen Baden- Württembergs, findet zum 32. Mal statt. Eingeladen sind Freunde, politisch Interessierte und Mitglieder, die Informationen zu politischen Themen aus erster Hand beziehen wollen.
Die diesjährige Veranstaltung am 14. Februar 2018 um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Hitzfelder“ (Rathausstraße 26, 74172 Neckarsulm) verspricht wieder einen abwechslungsreichen Abend und eine attraktive und unterhaltsame Mischung vieler aktueller und bewegender politischer sowie gesellschaftlicher Themen.
Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Neckarsulm im Neckarsulmer Gemeinderat, Eberhard Jochim, wird einen Überblick über die aktuellen und wichtigen städtischen Themen wie beispielsweise B27, Haushaltskonsolidierung und Aquatoll geben. Der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Heibronn, Dr. Bernhard Lasotta, wird über landespolitische Themen wie Schul- und Verkehrspolitik informieren. Als besonderen Gast darf in diesem Jahr Rainer Wieland begrüßt werden, Mitglied und Vizepräsident des Europaparlaments. Im Vorfeld der im kommenden Jahr stattfindenden Europawahlen wird er über die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Europäischen Union sprechen.
Ein besonderes Highlight wird wieder die Ehrung langjähriger Mitglieder für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement sein.
Traditionell bietet Familie Hitzfelder leckere Fischgerichte an. Der Vorstand des CDU- Stadtverbands Neckarsulm und seine Vorsitzende Ina Maria Berthold freuen sich über zahlreiche interessierte und aktive Besucher zu dieser traditionsreichen Veranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.