Huber MdL: Eisenmann will's wissen in Neckarsulm - Veranstaltung ist abgesagt!

Neckarsulm: Ballei |

Aufgrund der aktuellen Lage, wurde die Veranstaltung am 16.10.2020 abgesagt!

Am 19.10.2020 um 18:30 Uhr macht die landesweite Tour „Eisenmann will`s wissen“ mit der CDU-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, Station in Neckarsulm (Ballei Neckarsulm, Deutschordensplatz 1, 74172 Neckarsulm).
„Welche Sorgen und Nöte haben sie? Was erwarten die Wählerinnen und Wähler von uns als CDU während und nach der Corona-Krise? Wo und wie wollen wir gemeinsam anpacken, um unser Land zukunftsfest zu machen? Klar ist: Ein ‚Weiter so‘ wird uns nicht in die Zukunft führen. In den kommenden Monaten möchte ich deshalb mit möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Denn als CDU wollen wir gemeinsam mit unseren Bürgern unser Land gestalten – mit neuen Ideen, Mut und Tatkraft“, sagte die CDU-Spitzenkandidatin, Dr. Susanne Eisenmann, im Vorfeld der Veranstaltung in Neckarsulm.
„Ich freue mich sehr über den Besuch unserer Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann in Neckarsulm sowie auf einen interessanten Austausch auf Augenhöhe mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. So haben alle die Möglichkeit unsere Spitzenkandidatin persönlich kennenzulernen“, erklärt Isabell Huber, MdL.
Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die Corona-Abstands- und Hygieneregeln werden selbstverständlich eingehalten. Weitere Informationen zu „Eisenmann will`s wissen“ gibt es auch im Internet unter eww.cdu-bw.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.