Sonniger und fröhlicher Frühlingsspaziergang der CDU Neckarsulm in die Streuobstwiesen

CDU Neckarsulm_Frühlingsspaziergang 2019
Neckarsulm: Schützenhaus | Der CDU-Stadtverband Neckarsulm spazierte am 28. April mit knapp 50 Freunden und Mitgliedern und der Landtagsabgeordneten Isabell Huber in den Frühling. Beim sonnigen und gemütlichen Spaziergang in die Streuobstwiesen Neckarsulms war für die zahlreichen Teilnehmer, egal ob Jung oder Junggeblieben, etwas dabei.
Die Stimmung war gut, die Sonne schien und es ergaben sich zahlreiche gute Gespräche mit Bekannten und Freunden. Gemeinderat Joachim Beil erläuterte fachkundig viel Wissenswertes über die Bedeutung dieses einzigartigen Kulturguts, vor allem, was den Erhalt für die Zukunft angeht. Die vorhandenen Pläne einer Landesgartenschau sollten aus der Schublade geholt und für die Zukunft geprüft werden. Die Erwachsenen konnten sich über einen kleinen Schnaps freuen und die Kinder auf den Wiesen vieles entdecken und sich nach Herzenslust austoben.
Im Restaurant „Schützenhaus' wurde die Gruppe sehr freundlich empfangen und mit Mittagessen sowie Kaffee und hausgemachten Kuchen vorzüglich bewirtet. Alle waren sich einig: Das war ein perfekter Tag und ein rundum gelungener Frühlingsspaziergang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.