1.204

Bürgertreff Neckarsulm

Ihre Heimat ist: Neckarsulm
1.204 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 278 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Der 1997 gegründete Bürgertreff Neckarsulm ist eine bürgerschaftliche Einrichtung. Alle Freizeit- und Hilfsangebote werden von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geplant und begleitet. Der Bürgertreff verwaltet und organisiert sich selbstständig. Verantwortlich ist der vom Träger DRK Kreisverband Heilbronn e.V. berufene Planungs- und Lenkungsausschuss. Vorsitzender ist Herbert Vogel, stellvertretende Vorsitzende Rosemarie Schober. Der Bürgertreff wird in seiner Arbeit von der Stadt Neckarsulm unterstützt. Die Angebote des Bürgertreffs können alle Bürgerinnen und Bürger nutzen. Es gibt keine Altersbegrenzung. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Vereinsbeiträge fallen somit nicht an. Suchen Sie eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung? Benötigen Sie Hilfe bei der Kleinkinderbetreuung, im Garten oder bei einfachen handwerklichen Tätigkeiten? Wollen Sie nette Menschen kennenlernen? Dann nutzen Sie Angebote des Bürgertreffs.
Selbstverständlich können Sie bei Interesse auch aktiv sein und sich in den Kreis unserer Ehrenamtlichen einreihen.

Kontakt: Bürgertreff Neckarsulm, Spitalstraße 5, 74172 Neckarsulm, Telefon: 07132 - 300068, Telefax: 07132 - 300069, E-Mail: buergertreff.neckarsulm@arcor.de, Webseite: http://www.buergertreff-neckarsulm.de

Ansprechpartner: Heike Kühner (Bürozeit Mo.Di.Do.Fr.9.30-11.30 Uhr), Spitalstraße 5, 74172 Neckarsulm, Telefon: 07132 - 300068, E-Mail: buergertreff.neckarsulm@arcor.de
5 Bilder

Besuch des Musicals „Chicago“

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 20.05.2015 | 1 mal gelesen

Über kaum ein Musical wurden so viele Superlative in der Werbung veröffentlicht, wie über das Musical Chicago. Die Bürgertreff-Gäste wollten eines der heißesten und aufregendsten Musicals natürlich selbst hautnah erleben. Trotz Stau war nach der Ankunft genügend Zeit sich mit einem Glas Sekt oder einem Imbiss für dieses musikalische Highlight zu stärken, das vielfach ausgezeichnet wurde und seit 18 Jahren ununterbrochen in...

4 Bilder

Neckarsulm bewegt sich!

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 18.05.2015 | 2 mal gelesen

In Kürze werden in Neckarsulm drei "Bewegungstreffs im Freien" angeboten. Es ist dem Bürgertreff NSU gelungen 7 Ehrenamtliche zu gewinnen, die derzeit für dieses neue Angebot geschult werden. Beim ersten Einweisungstag standen die „Fünf Esslinger“ im Vordergrund. Wolfang Schinke der die B-Trainerlizenz hat und auch die Ausbildung für die Fünf Esslinger gemacht hat, war bereit diese Einweisung kostenlos vorzunehmen....

Besuch im Kompetenz-Zentrum Bad Rappenau

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 13.05.2015 | 13 mal gelesen

Eine Gruppe vom Bürgertreff Neckarsulm war wieder einmal unterwegs auf Informationstour und besuchte auf Einladung des Geschäftsführers Ingmar Schiedel, die Salinenklinik in Bad Rappenau. In der Salinenklinik wurde die Gruppe sehr freundlich empfangen und in einem Einführungsvortrag über das Kompetenz-Zentrum informiert. Zu diesem Zentrum gehören die Rosentritt-, die Salinen- und die Sophie Luisen - Klinik, sowie das...

5 Bilder

Maiausflug in den Odenwald

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 07.05.2015 | 12 mal gelesen

Bei bestem Reisewetter fuhr die Bürgertreff-Gruppe nach Haisterbach im Odenwald. Strahlender Sonnenschein und das leuchtend frische Grün in Feld und Wald wurde mitgeliefert und war Garant für die gute Laune. Bereits auf dem Hinweg erfuhr man, dass die höchste Erhebung im Odenwald, früher Katzenbuckel genannt, nun der Monte Miau ist und dass hier keine Kühe sondern „Odenwälder Sahnedamen“ auf den Feldern grasen. Bereits da...

5 Bilder

Gelungene Kooperation mit dem Siebenbürgischen Museum

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 28.04.2015 | 3 mal gelesen

Der beeindruckende Dokumentarfilm „Arbeit macht das Leben süß. Faulheit stärkt die Glieder“ faszinierte die Gäste und versetzte sie in die Zeit der Eltern und Großeltern zurück. Schon bei der Einführung durch Museumsleiter Dr. Markus Lörz der aus Gundelsheim kam war zu erkennen, dass es ein interessanter Nachmittag wird. Der Film zeigt das Leben im Altersheim in Hetzeldorf nahe der Kreisstadt Mediasch im heute rumänischen...

3 Bilder

Bewegungstreffs im Freien

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 20.04.2015 | 35 mal gelesen

Bei der Informationsveranstaltung für das neue Angebot des Bürgertreffs waren insgesamt 18 Interessierte und Verantwortliche anwesend. Vom Landratsamt Heilbronn kamen Claudia Kärcher-Schädel, Viktoria Schmidgall und Florian Rex, die für das Pilotprojekt im Kreis Heilbronn zuständig sind. Es waren Interessierte aus allen Ortsteilen Neckarsulms und aus Erlenbach und Untereisesheim anwesend, um sich zu informieren wie das...

5 Bilder

Ausflug nach Murrhardt

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 19.04.2015 | 1 mal gelesen

Eine lustige Gruppe machte sich auf den Weg nach Murrhardt ins Carl-Schweizer-Museum, das von den Präparatoren Carl und Egon Schweizer 1931 gegründet und seit dem Neuaufbau 1950 als private Einrichtung geführt wird. Den Grundstock des Museums bildet die Sammlung zoologischer Präparate, die alle im hauseigenen Präparationsatelier angefertigt wurden. In großen Schaugruppen werden die Exponate in ihrem Lebensraum gezeigt....

4 Bilder

Gelungener Start in die Radsaison

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 18.04.2015 | 2 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 33 Radlerinnen und Radler vor dem SE-Zentrum Neckarsulm um zu ihrer ersten Tour aufzubrechen. Geplant war eine Fahrt nach Gellmersbach. Da die unerwartet große Gruppe dort im vorgesehenen Café zum Kaffee trinken keinen Sitzplatz gefunden hätte änderte der verantwortliche Tourenbegleiter Klaus Böhringer in Absprache mit seinen Kollegen Hans Göbl und Helmut Flohr, flexibel wie die...

2 Bilder

Besuch der "Nervensäge" im Theater Heilbronn

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.03.2015 | 10 mal gelesen

Mit dem Besuch der Komödie „Die Nervensäge“ konnten die Teilnehmer des Bürgertreffs Neckarsulm gemeinsam wieder einmal einen unterhaltsamen Abend verbringen. Stefan Eichberg der die Rolle des Psychiaters Dr. Wolf und Liebhabers der Ehefrau Louise von Pignon spielen sollte war wegen einer Erkrankung ausgefallen, wurde jedoch kurzerhand von Alejandro Quintana, dem Ressigeur des Stückes, meisterlich ersetzt. Der komödiantische...

Konzertbesucher werden zu Ravel – Fans

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 04.03.2015 | 0 mal gelesen

Die Kammermusikreihe der Kreissparkasse Heilbronn ist jedes Jahr fester Bestandteil des Bürgertreff Programms. Bereits bei der genialen Einführung ins Konzert durch Georg Oyen vom Württembergischen Kammerorchester entstand vor dem geistigen Auge der Besucher ein lebendiges Bild von Maurice Ravel. So erfuhr man, dass Ravel eigentlich Pianist werden wollte aber zu übungsfaul war und so über Umwegen seinen Weg zum Komponisten...

Bürgertreff trauert um Gisela Kublik

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 03.03.2015 | 5 mal gelesen

Der Bürgertreff Neckarsulm trauert um Gisela Kublik. Sie war fast zehn Jahre als ehrenamtliche Mitarbeiterin von Anfang an in der Kleinkinderbetreuung tätig. Diese Aufgabe erfüllte sie mit viel Herzblut und großer Zuverlässigkeit. Dafür wurde sie von „ihren“ Kindern wie eine eigene Oma geliebt. Sie ist auch gerne mit dem Bürgertreff gereist und hat mit ihrer herzlichen und fröhlichen Art viel an Veranstaltungen teilgenommen...

4 Bilder

Närrischer Rosenmontag im Bürgertreff

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 16.02.2015 | 2 mal gelesen

Trotz Grippewelle ließen es sich viele gesund gebliebene Bürgertreffler nicht nehmen im toll dekorierten Raum wieder einmal so richtig auf die Pauke zu hauen. Zur Einstimmung gab es ein Gläschen Sekt und damit wurden alle mit guter Stimmung angesteckt. Eine launige Begrüßungsrede von Christine Kühner strapazierte die Lachmuskeln der Gäste und die applaudierten danach auch richtig feste. Bei Büttenreden, Stimmungsmusik und...

5 Bilder

Duale Hochschule Heilbronn präsentiert Projektarbeit

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 06.02.2015 | 71 mal gelesen

Neun Studierende der Dualen Hochschule Heilbronn arbeiteten in den letzten Monaten unter Leitung von Prof. Dr. Günter Käßer-Pawelka intensiv an der Strategieentwicklung für den Bürgertreff. Jetzt präsentierten sie ihre Ergebnisse unter dem Motto: „Die Macht des Alters wird das 21. Jahrhundert regieren - es scheint uns aber nicht wirklich zu interessieren“ - ein Zitat von H.G. Pompe. Im Beisein von OB Joachim Scholz und...

5 Bilder

„Frühling in der Toskana“ im Bürgertreff

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 03.02.2015 | 3 mal gelesen

Wieder einmal „volles Haus“ im Bürgertreff! Thema des Nachmittags „Frühling in der Toskana“ mit Hans Peter Schmitt, der schon als Junge die Liebe zur Fotografie entdeckte. Nach der Begrüßung durch Christine Kühner führte Hans Peter Schmitt sehr informativ in die Geschichte dieser italienischen Region ein. In seinen Toskana-Träumen sah er immer einen üppig tragenden Orangenbaum unter den er sich legt und in den Himmel schaut....

1 Bild

Bürgertreff beim Laienspiel in Dahenfeld

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 20.01.2015 | 5 mal gelesen

Zahlreiche Bürgertreff-Gäste machten sich am Sonntag auf den Weg nach Dahenfeld in die Hüttberghalle. Die Theatergruppe des SC Dahenfeld präsentierte das Schwäbische Lustspiel „Hubertus und die Salat-Mafia“. Dem überzeugten Biogärtner Hubertus mit ausgeprägtem Hang zu Übertreibungen, verschwinden über Nacht sieben Salatsetzlinge. Ihm ist sofort klar, dass hinter dieser ruchlosen Tat nur eine ganz gefährliche Bande stecken...